Tipp: "gedit": Auf einen Blick

Neben der Standardsuchfunktion, die Sie über [Strg]+[F] oder das Menü Suchen auf den Plan rufen, bietet Gnomes Texteditor eine praktische, interaktive Suche, die Sie über [Strg]+[K] (alternativ im Menü: Suchen / Incremental Search) aktivieren. Der Editor blendet am oberen Rand des Dokuments nun ein Suchfeld ein, in das Sie das Gesuchte eingeben. Schon während des Tippens zeigt das Programm die Fundstellen farblich markiert an. Über die Tastatur springen Sie in Windeseile zum nächsten ([Strg]+[G]) und vorherigen ([Strg]+[Umschalt]+[G]) Treffer.

Groß- und Kleinschreibung unterscheidet diese Suchfunktion in der Voreinstellung nicht. Sie erreichen dieses Verhalten, indem Sie mit der rechten Maustaste in das kleine Suchfeld klicken und im Kontextmenü den Punkt Groß-/Kleinschreibung berücksichtigen aktivieren.

Tipp: Praktische Plug-ins für "gedit"

Die Gnome-Entwickler haben dem Texteditor jede Menge optionale Erweiterungen spendiert, die Sie bequem über den Reiter Plugins im Dialog Bearbeiten / Einstellungen aktivieren. Sie schalten die Erweiterungen mit Klicks in die Checkboxen ein oder aus. Einige der Plug-ins können Sie über die Schaltfläche Plugin konfigurieren anpassen. Gnome-typisch sind alle Änderungen sofort bei Auswahl aktiv. Einige Funktionen, zum Beispiel Benutzername, Datum/Uhrzeit einfügen oder Groß-/Kleinschreibung verändern, finden Sie nach dem Einschalten im Menü Bearbeiten. Andere Plug-ins, wie die Floskelliste oder die Dateiverwaltungsleiste, erscheinen als Reiter in der linken Seitenleiste, die Sie über das Menü Ansicht oder die Taste [F9] ein- und ausblenden. Die Erweiterungen Rechtschreibprüfung und Statistik zum Dokument sind hingegen im Menü Werkzeuge beheimatet.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor. In dieser Ausgabe geht es u. a. um Nautilus, Totem, Evince und Pidgin.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellt EasyLinux regelmäßig nützliche Kniffe und praktische Tools für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor. Seit Ausgabe 01/2012 zeigen wir Tricks für die dritte Generation des Desktops: die Gnome Shell.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 08-10/2017: BACKUP

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...