Tipp: Web-Seite komplett sichern

Je nachdem, welchen Web-Browser Sie einsetzen, sind unterschiedliche Befehle notwendig, um eine Web-Seite mit allen Elementen zu sichern. Während beispielsweise Firefox mit Datei / Seite speichern unter möglichst alle Elemente einer Seite speichert, ist das in Konqueror umständlicher: Dort speichern Sie über den Menüpunkt Dokument / Speichern unter lediglich die HTML-Datei.

Wollen Sie eine Web-Seite komplett sichern, wählen Sie in Konqueror Extras / Webseite archivieren. Im folgenden Dialog können Sie dann die Seite als sogenanntes Web-Archiv (Dateiendung .war) sichern. Damit landen alle zur Darstellung erforderlichen Dateien auf Ihrem Rechner (Abbildung 10).

Abbildung 10: Ab ins Archiv: Konqueror zeigt, welche Dateien er von einer Web-Seite wo speichert.

Tipp: CDDB-Informationen abrufen

Um Audio-CDs zu kodieren, gibt es in KDE das Programm KAudioCreator. Das holt sich die Informationen über Interpret und Titel aus einer freien CD-Datenbank unter http://freedb.freedb.org. Falls jedoch die Fehlermeldung erscheint, dass die Informationen nicht geholt werden können, kann das daran liegen, dass das Programm sie nicht im Internet, sondern nur in einem Verzeichnis Ihres Rechners sucht – wo es zunächst keine gibt.

Von wo die Daten abgerufen werden, kontrollieren Sie so: Wählen Sie Einstellungen / KAudioCreator einrichten. Im erscheinenden Fenster wechseln Sie zum Punkt CDDB. Hier sollte im Register Abfrage als Modus einer der Einträge Lokal und Fremdrechner oder Nur Fremdrechner ausgewählt sein. Im ersten Fall wird überprüft, ob die Daten bereits auf dem eigenen Computer im versteckten Verzeichnis .cddb Ihres Home-Verzeichnisses gespeichert sind; falls ja, wird auf die Internetabfrage verzichtet. Die andere Option fragt die Titelinformationen jedes Mal aus dem Internet ab.

Wenn Sie die Option umgestellt haben, müssen Sie anschließend allerdings noch mit Datei / CDDB-Anfrage die Informationen aus der Internet-CD-Datenbank abrufen (Abbildung 11).

Abbildung 11: Auf Abruf: Erst wenn Sie die CD-Abfrage im Internet machen, werden Titelinformationen abgerufen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit KDE
    Die folgenden Tipps und Tricks helfen Ihnen, auf fremde Dateiserver zuzugreifen oder einen eigenen zu starten. Außerdem gibt es Hinweise zu Konqueror und dem Archivprogramm Ark.
  • Dr. Linux
    Nur wenige Linux-Anwender sind schon so lange dabei, dass sie die Entwicklung von Großprojekten wie KDE von Anfang an mitverfolgen konnten. Diese wenigen entdecken leicht nach jedem Versionssprung die neuen Features. KDE-Neuankömmlinge haben es deutlich schwerer.
  • KDE-Tipps
    Im Gegensatz zum Gnome-Desktop zeichnet sich KDE durch zahlreiche Optionen aus, mit denen man die Arbeitsoberfläche und ihre Programme nach Herzenslust an den eigenen Geschmack anpassen kann. Mit unseren KDE-Tipps behalten Sie im Optionsdschungel den Überblick.
  • Drucken im Netz
    Drucken auf dem Notebook zu Hause und auf der Arbeit: Ist Cups korrekt eingerichtet, erkennt Ihr Notebook ohne Handarbeit automatisch alle Drucker im Netz, an dem es gerade hängt.
  • Besser arbeiten mit KDE
    Diesmal geht es in den KDE-Tipps vor allem um das Kommunizieren. Wir erklären Ihnen, wie Sie sich im Chat oder per Mail mit anderen KDE-Anwendern über Probleme und Fragen austauschen können und wie Sie sich besser mit Ihrem System verstehen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 02/2106: Linux als Videorekorder

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...