Aufmacher Artikel

OpenOffice-Tipps

Besser arbeiten mit OpenOffice

In dieser Ausgabe kehren wir zu den Wurzeln zurück und machen Sie mit einigen pfiffigen Grundfunktionen von OpenOffice Writer vertraut, die Ihnen das tägliche Arbeiten mit der Textverarbeitung erleichtern.

Tipp: Text drehen

OpenOffice bietet einige interessante Schrifteffekte an. So können Sie zum Beispiel in Writer einen Text ganz einfach drehen. Dazu markieren Sie ein Wort oder einen Textabschnitt und öffnen anschließend über die rechte Maustaste das Kontextmenü. Wählen Sie dort Zeichen und wechseln Sie in das Register Position. Im Bereich Rotation / Skalierung wählen Sie eine der Optionen 90 Grad (drehen nach rechts) oder 270 Grad (drehen nach links) und bestätigen die Wahl mit OK.

Tipp: Text verstecken

Sie können ganze Textabschnitte auch unsichtbar machen, etwa, um in einem Formular Erläuterungstexte für die Auswertung zu verbergen, die beim Ausfüllen nicht zu lesen sein sollen. Markieren Sie dazu einen Abschnitt und wählen Sie über das Kontextmenü Zeichen. Wechseln Sie in das Register Schrifteffekt und schalten Sie dort die Option Ausgeblendet ein (Abbildung 1). Entfernen Sie später auf demselben Weg das Häkchen, machen Sie ausgeblendeten Text auch wieder sichtbar.

Abbildung 1: Schalten Sie die Option "Ausgeblendet" ein, machen Sie damit einen markierten Textabschnitt unsichtbar.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Arbeiten Sie mit dem mächtigen Office-Paket, finden Sie in jeder EasyLinux-Ausgabe Tipps, mit denen Sie noch schneller Ihre Dokumente in Writer, Calc oder Impress erstellen. Diesmal legen wir einen Schwerpunkt auf die Textverarbeitung.
  • OpenOffice-Tipps
    Für alle Nutzer des freien Office-Pakets haben wir wieder eine Reihe Tipps und Tricks zusammengestellt. Diesmal zeigen wir, wie Sie das Spaltenlayout in Writer verbessern und statische Komponenten in Impress einbauen.
  • Besser arbeiten mit OpenOffice
    Für alle Nutzer des freien Office-Paketes haben wir wieder eine Reihe Tipps und Tricks zusammengestellt. Diesmal geht es um Vorschläge, die Ihnen bei der Textverarbeitung Writer helfen.
  • Tipps und Tricks zu OpenOffice
    Diesen Monat verraten wir einige Kniffe zu Formatierungen und Zellnotizen und zeigen, wie Sie Zellen in Calc und Writer teilen und Tabellen filtern.
  • OpenOffice-Tipps
    In dieser Ausgabe lesen Sie, wie Sie in Calc Zeilen und Spalten ausblenden oder verbergen, mit verbundenen Zellen arbeiten, Texte in Writer entlang von Linien und Kurven laufen lassen oder Farben eingefügter Bitmaps mit Hilfe von Draw austauschen oder transparent machen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 03/2016: Sicher im Internet

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...