Tipp: Tomboy: Notizen miteinander verknüpfen

Die Wiki-Funktionalität der Notizzettel-Anwendung bietet weitere Vorteile: Ein Text kann Verweise auf andere Notizen enthalten – sobald Sie dann auf den Verweis klicken, öffnet sich der nächste Zettel.

Eine solche Verknüpfung erstellen Sie, indem Sie etwas in einer Notiz mit der linken Maustaste markieren und dann auf den Button Verknüpfung klicken. Tomboy erstellt nun automatisch eine neue Notiz, die als Titel den markierten Text enthält. Abbildung 3 zeigt drei Zettel, die sich (wie in einem Wiki) aufeinander beziehen.

Abbildung 3: Praktisches Tomboy-Feature: Notizen können nach Wiki-Manier aufeinander verweisen.

Tipp: Tomboy: Notizen durchsuchen

Das Programm bietet eine praktische Suchfunktion, mit der Sie Notizen gezielt nach Stichwörtern durchsuchen. Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste auf das Tomboy-Symbol im Panel und wählen Sie Alle Notizen durchsuchen. Im folgenden Dialogfenster geben Sie Ihren Suchbegriff ein. Tomboy zeigt bereits, während Sie tippen, erste Ergebnisse an. Über die Checkbox unter dem Suchfeld stellen Sie ein, ob das Programm Groß- und Kleinschreibung beachten soll.

Praktisch: Tomboy merkt sich, wonach Sie gesucht haben. Das Suchfeld ist als Drop-down-Menü implementiert. Wenn Sie auf den Pfeil nach unten klicken, sehen Sie alle alten Suchbegriffe aufgelistet und können so eine vergangene Suche wiederaufnehmen.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
  • Gnome-Tipps
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
Kommentare

Infos zur Publikation

title_2018_07

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet 9,80 Euro. Weitere Infos zum Heft finden Sie auf der Homepage.

Das Jahresabo kostet ab 33,30 Euro. Details dazu finden Sie im Computec-Shop.

Bei Google Play finden Sie digitale Ausgaben für Tablet & Smartphone.

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist ohne Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...