Home / EasyLinux / 2007 / 03 / Besser arbeiten mit KDE

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Aufmacher Artikel

Besser arbeiten mit KDE

KDE-Tipps

12.07.2007 In den KDE-Tipps geht es diesmal um Grundlagenwissen: Wir verraten Ihnen unter anderem, wie Sie ausgebrochene Fenster einfangen, streikende Mäuse mit der Tastatur austricksen oder schnell mit eigenen Datei- und Webservern arbeiten.

Tipp: Programme mit anderem Benutzer starten

"Darf ich mal eben bei Dir meine E-Mails abrufen?" So einfach ist es normalerweise nicht, seinen Rechner mit jemandem zu teilen: Sie müssen Ihre offenen Dateien sichern, alle Programme beenden, sich abmelden – eine zeitraubende Sache. Mit dem Befehl kdesu geht das einfacher. Öffnen Sie mit der Tastenkombination [Alt]+[F2] ein Schnellstartfenster und geben Sie dort

kdesu -u benutzernameprogrammname

ein, zum Beispiel kdesu -u hans kmail. Damit starten Sie, ohne sich selbst abzumelden, das gewünschte Programm, hier KMail, mit den Einstellungen von hans. Dieser kann von dort aus ganz normal auf die Dateien in seinem Home-Verzeichnis zugreifen, nicht aber auf Ihre.

Tipp: Autovervollständigen konfigurieren

Des Tippfaulen liebstes Kind ist die Autovervollständigung. Öffnen Sie zum Beispiel mit [Alt]+[F2] ein Schnellstartfenster und beginnen, Text einzugeben, versucht KDE herauszufinden, welches Programm Sie starten möchten. Im Idealfall reicht nach wenigen Zeichen ein Druck auf die Tabulatortaste, um den Eintrag zu vervollständigen. Auch Konqueror füllt Ihre Eingaben in der Adresszeile auf. Das können Sie – etwas versteckt – selbst konfigurieren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste ins Eingabefeld und wählen Sie unter Text-Ergänzung das gewünschte Verhalten (Abbildung 1).

Bei Automatisch zeigt KDE mögliche Komplettierungen grau an, die Sie mit der Tabulatortaste vervollständigen können. Unter Ausklappliste präsentiert es die Programme in einem Menü, aus dem Sie mit Pfeiltasten auswählen und mit der Eingabetaste starten. Ausklappliste & Automatik kombiniert beide Modi. Mit Manuell geben Sie die Anfangsbuchstaben ein. Nach Drücken von [Strg]+[E] vervollständigt KDE die Eingabe, falls sie eindeutig ist. Automatisch kurz ergänzt Eingaben nur bis zum nächsten Schrägstrich (/) im Pfad, mit [Strg]+[E] akzeptieren Sie den Vorschlag.

Abbildung 1

Abbildung 1: Mit der mittleren Maustaste konfigurieren Sie die Autovervollständigung in KDEs Schnellstartdialog oder der Adresszeile im Konqueror.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

533 Hits
Wertung: 59 Punkte (7 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...