Tipp: Durch die Lupe geschaut

Ein Blick durch die Lupe ist ein beliebtes Mittel, um in einem Bild oder einer Grafik auf einen bestimmten Bereich aufmerksam zu machen. Diesen Effekt können Sie nun ganz einfach mit dem Filter Linsen Verzerrung nachahmen (Abbildung 4).

  1. Öffnen Sie zuerst ein Bild Ihrer Wahl. Suchen Sie sich zudem das Bild einer Lupe heraus und fügen Sie dieses in eine neue transparente Ebene ein.
  2. Mit dem elliptischen Auswahlwerkzeug ( [E]) erzeugen Sie in der Größe der Lupe eine Auswahl auf der Hintergrund-Ebene.
  3. Öffnen Sie anschließend den Filterdialog Linsen Verzerrung über den Menüpunkt Filter / Verzerren / Linsen Verzerrung. Sie haben hier verschiedene Einstellungsmöglichkeiten zur Auswahl. Aktivieren Sie die Vorschau, damit Sie den Effekt der Einstellungen verfolgen können.
  4. Sobald sie so realistisch wie möglich wirken, beenden Sie den Vorgang per Klick auf OK. (hge)

    Abbildung 4: Dieser Filter lässt einen Teil des Bildes erscheinen, als würde man ihn durch eine Lupe betrachten.
Infos

[1] Artikel zu Gimp 2.3.13: Claudia Dotterweich, "Farbenspiel", EasyLinux 01/2007, Seite 54 ff.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 
Abonnements
 
TABLET & SMARTPHONE APPS
Bald erhältlich
Get it on Google Play

Deutschland

Ähnliche Artikel

  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie mit dem Programm kreativ ins Bild eingreifen und Motive besser in den Vordergrund rücken.
  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie ausgewählte Filter effektiv anwenden, mit dem Pfadwerkzeug den Textfluss gestalten oder interessante Fotomontagen erstellen.
  • Effizienter arbeiten mit Gimp
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie violette Farbsäume an Objekten entfernen, effektiv mit Ebenen arbeiten und eine Bildauswahl für spätere Bearbeitungsschritte zwischenspeichern.
  • Effizienter arbeiten mit Gimp
    Die hier aufgeführten Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie mit dem Programm Hauswände verschönern oder wie Ihre Fotomotive regelrecht aus dem Rahmen fallen.
  • Effizienter arbeiten mit GIMP
    Unsere Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen, wie Sie mit dem Programm kreativ in die Bildgestaltung eingreifen und Effekte richtig einsetzen.
Kommentare

Infos zur Publikation

EL 02/2106: Linux als Videorekorder

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...