Home / EasyLinux / 2007 / 01 / Gnome-Tipps

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Gnome-Tipps

Tipps und Tricks zu Gnome

Tipp: Manpages und Info-Seiten mit Yelp lesen

Info-Seiten betrachten Linux-Profis meist mit dem gleichnamigen Programm info auf der Kommandozeile, und Manpages zeigt das Tool man auf der Shell an. Komfortabler ist das Lesen dieser Handbücher im Hilfe-Browser Yelp (Abbildung 3). Sie finden Links zu den Info-Seiten und Manpages nach Themen sortiert, wenn Sie von der Startseite aus im linken Bereich die Menüs Handbücher (Manpages) und GNU Info-Seiten aufklappen.

Alternativ starten Sie Yelp aus einem Terminalfenster oder dem Gnome-Schnellstarter ([Alt]+[F2]) und geben beim Programmaufruf die gesuchte Manpage oder Info-Seite an. Um beispielsweise die Info-Seite zum Komprimierungstool gzip in Yelp anzuzeigen, tippen Sie:

yelp info:gzip

Wenn Sie hingegen die Manpage zu ls mit Yelp anschauen wollen, lautet der Befehl:

yelp man:ls
Abbildung 3

Abbildung 3: Über die Kommandozeile starten Sie den Hilfe-Browser Yelp direkt mit der richtigen Info-Seite oder Manpage.

Tipp: Programme automatisch starten

Der Gnome-Desktop bietet eine Funktion, bestimmte Anwendungen automatisch zu starten, wenn Sie sich an der grafischen Oberfläche anmelden. Um eine Anwendung zur Autostartliste hinzuzufügen, gehen Sie so vor:

  1. Starten Sie die Sitzungsverwaltung über System / Einstellungen / Erweitert / Sitzungen.
  2. Wechseln Sie dort zum Reiter Startprogramme. Über den Button Hinzufügen nehmen Sie Anwendungen in die Autostartliste auf. Ins aufgehende Dialogfenster tippen Sie den gewünschten Befehl ein; alternativ öffnet ein Klick auf Auswählen einen Dialog, in dem Sie mit der Maus bis zur gesuchten Anwendung navigieren (Abbildung 4).
  3. Klicks auf Öffnen, OK und Schließen beenden die Einrichtung.

    Abbildung 4

    Abbildung 4: Wer eine bestimmte Anwendung beim Start von Gnome auf den Plan rufen möchte, richtet das in der Sitzungsverwaltung ein.

Jedes Mal, wenn Sie Gnome starten, nehmen die so definierten Anwendungen nun ihren Dienst auf. Achtung: Sollte ein Programm der Autostartliste den Start der grafischen Oberfläche verhindern, bleibt nur der Ausweg über die Shell, um eine Anwendung aus der Liste zu streichen:

  1. Wechseln Sie mit der Tastenkombination [Strg]+[Alt]+[F1] auf die erste virtuelle Konsole. Am Prompt geben Sie den eigenen Benutzernamen ein und authentifizieren sich in der nächsten Zeile mit Ihrem Passwort.
  2. Wechseln Sie mit dem Befehl

    cd .config/autostart

    ins Verzeichnis, in dem Gnome die Liste der Autostartanwendungen verwaltet. Mit

    ls

    listen Sie den Verzeichnisinhalt auf. Für jedes Programm finden Sie hier einen Eintrag, der mit .desktop endet, also z. B. gaim.desktop, wenn Sie den Instant Messenger Gaim zur Autostart-Liste hinzugefügt haben.

  3. Um eine Anwendung aus der Liste zu streichen, verwenden Sie das Kommando rm (wie englisch "remove" = "entfernen") gefolgt vom Namen der Autostartdatei, etwa:

    rm gaim.desktop
Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 136 Punkte (11 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2014_02

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Heft als PDF kaufen

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...