EasyLinux 01/2007

Dieses Heft kaufen

Besuchen Sie unseren Onlineshop
TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Dieses Heft kaufen

TABLET & SMARTPHONE APPS
Get it on Google Play
Deutschland

Workshop

PDF-Dateien splitten und zusammenfügen

64

PDF-Puzzle

Andrea Müller

PDF-Dateien zu einem Dokument zusammenzufassen oder eine PDF-Datei in einzelne Seiten zu zerlegen, ist mit PDFsam ein Kinderspiel: Das praktische Tool ist im Handumdrehen installiert und erledigt diese Aufgaben per Mausklick.

Anleitung zum Troubleshooting

66

Hilfe zur Selbsthilfe

Heike Jurzik

Ein neues Betriebssystem ist wie ein neues Leben? Nicht ganz, aber vieles erscheint Linux-Einsteigern und -Umsteigern doch oft ungewohnt. Wenn Probleme auftauchen, ist guter Rat oft teuer – wir geben Hilfe zur Selbsthilfe.

Welche Linux-Software Sie brauchen

71

All you need

Andrea Müller, Hans-Georg Eßer

Jedes Standard-Linux-System bringt eine kaum überschaubare Menge von Programmen mit – gut für die Vielfalt, aber schlecht für eine schnelle Einarbeitung. Wir verraten, welche Programme Sie wirklich brauchen.

Gdesklets

77

Überwachen und Spielen

Kristian Kißling

Schöner arbeiten: Mit Gdesklets überwachen Sie Ihr System, ohne auf Ästhetik zu verzichten. Die transparenten Fenster verschmelzen nahtlos mit dem Desktop.

Von Würfeln und Karussells

80

Bling-Bling!

Kristian Kißling

Mit 3ddesktop wächst Ihr Desktop in die dritte Dimension, wenn Sie zwischen virtuellen Arbeitsflächen hin und her wechseln.

Basics

Was Linux-Kernel- und Programmversionen bedeuten

82

Linux 10.1 oder 2.6.16?

Hans-Georg Eßer

Versionsnummern sollen für Übersicht sorgen: Ist die aktuellste Version installiert oder ist es Zeit für ein Update? Leider sind Programmierer auch hier sehr kreativ, so dass es zahlreiche Varianten gibt, die Software-Releases durchzuzählen.

Wie funktioniert E-Mail?

84

E-Mail for you

Carsten Schnober

Eine E-Mail ist ganz einfach aufgebaut. Trotzdem spielen jede Menge technische Finessen auf dem Weg vom Absender zum Empfänger mit. Wir erklären, was es mit POP, SMTP, SSL & Co. auf sich hat.

Tipps & Tricks

Tipps und Tricks zu KDE

88

Besser arbeiten mit KDE

von Elisabeth Bauer, Thomas Hümmler, Andrea Müller

Was passiert eigentlich, wenn man den Mülleimer in den Mülleimer wirft und vor allem: Woher bekommet man einen neuen? Die KDE-Tipps widmen sich diesen Monat einfachen Alltagsaufgaben: vom sicheren oder riskanten Löschen bis zum Erinnern an wichtige Termine.

Tipps und Tricks zu Gnome

94

Gnome-Tipps

Heike Jurzik

Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. Seit kurzem stellt EasyLinux in den Gnome-Tipps regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.

Anwender-Tipps und kleine Kniffe zu Gimp

98

Den Künstler wecken

Claudia Dotterweich

Unsere Tipps und Tricks bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Wir zeigen in dieser Ausgabe, wie Sie Haare freistellen, Schriften mit Chromeffekten verschönern, zu dunkel geratene Fotos aufhellen und Bildbereiche spiegeln.

Kniffe, die Sie kennen sollten

100

Linux-Tipps

von Andrea Müller

Dank der Programmvielfalt und den fleißigen Entwicklern gibt es auch für alte Linux-Hasen immer noch etwas Neues zu entdecken. Diesen Monat verraten wir praktische Tipps zu den Browsern Firefox und Opera.

OpenOffice

102

Tipps und Tricks zu OpenOffice

von Thomas Hümmler

Diesen Monat verraten wir einige Kniffe zu Formatierungen und Zellnotizen und zeigen, wie Sie Zellen in Calc und Writer teilen und Tabellen filtern.

106

Shell-Tipps

von Andrea Müller

Die Kommandozeile unter Linux ist bei Weitem nicht so kompliziert, wie manch einer denkt. Kennt man erst einmal einige Befehle, geht vieles auf der Shell schneller von der Hand als mit grafischen Programmen.

Tipps und Tricks zu Knoppix und Ubuntu

108

Knoppix und Ubuntu

Heike Jurzik

Knoppix und Ubuntu Linux basieren auf Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit unter diesen Distributionen angenehmer machen.

Hardware

Notebook mit vorinstalliertem Suse Linux von MSI

110

Im Rampenlicht

Marcel Hilzinger

Auf den meisten aktuellen Rechner läuft Linux problemlos. Dennoch sollte man vor dem Notebook-Kauf sorgfältig prüfen, ob das Gerät auch mit Linux zusammenarbeitet. Das gilt leider auch bei Geräten, die mit vorinstalliertem Linux beworben werden, wie dieser Artikel zeigt.

Drei drahtlose Ohrhörer im Test

112

Funken wie die Großen

Marcel Hilzinger

Wer während der Arbeit oft Musik hört, kennt das Problem mit dem störenden Kabel. Für Abhilfe sorgen drahtlose Kopfhörer. Dieser Artikel stellt drei spezielle Modelle für den PC vor und erklärt dabei, wie USB-Soundkarten funktionieren.

Test

Ubuntu 6.10 – Edgy Eft

116

Routinearbeiten

Carsten Schnober

Die fünfte Ausgabe der Linux-Distribution Ubuntu bringt wenig Neues. Wir haben uns Version 6.10 angesehen und verraten, ob sich ein Update trotzdem lohnt.

Mandriva Linux 2007 PowerPack Pro

118

Linux all inclusive

Andrea Müller

Einmal im Jahr erscheint eine neue Version von Mandriva Linux. Neben der im Internet frei erhältlichen Variante Free Mandriva bietet die französische Firma mit dem PowerPack Pro auch ein Box-Produkt an, daszusätzliche Treiber und Software enthält. EasyLinux testet, ob sich der Kauf lohnt.

Workshop

Xandros Desktop Professional 4.1

120

Bitte umsteigen!

Heike Jurzik

Mit wenigen Klicks ans Ziel: Die Xandros-Entwickler versprechen eine unkomplizierte Installation, gute Hardwareerkennung und eine Oberfläche, in der sich Ein- und Umsteiger direkt zu Hause fühlen. Wir haben die deutsche Neuauflage der Distribution unter die Lupe genommen.

Test

Parallels-Version 2.2 ist Vista-tauglich

123

Parallels-Update

Hans-Georg Eßer

Die Firma Parallels hat ihren gleichnamigen PC-Emulator in kurzer Zeit als Alternative zu VMware etabliert. Die aktuelle Version 2.2 unterstützt erstmals vollständig Windows Vista.

Guru-Training

Runlevel mit "chkconfig" bearbeiten

126

Mit den Dienern reden

Hans-Georg Eßer

Linux startet beim Booten viele Dienste – welche, hängt davon ab, wie Sie die Runlevels konfiguriert haben. Dazu verwendet man meist grafische Tools, aber "chkconfig" leistet das Gleiche in einem Bruchteil der Zeit.

Ein- und Ausgabe umleiten und mit Pipes verknüpfen

128

Datenbaustelle

Heike Jurzik

Die Linux-Kommandozeile zeigt ihre Stärken gerade beim Kombinieren vieler kleiner Tools – hier gilt der klassische Satz: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Umleitungen und Pipes sind oft mit am Werk, wenn Kommandos zusammenwirken.

Infos zur Publikation

EL 02/2106: Linux als Videorekorder

Digitale Ausgabe: Preis € 9,80
(inkl. 19% MwSt.)

EasyLinux erscheint vierteljährlich und kostet EUR 9,80. Weitere Informationen zum Heft finden Sie auf der EasyLinux-Homepage.

Das EasyLinux-Jahresabo mit Prämie kostet ab EUR 33,30. Details zum EasyLinux-Jahresabo finden Sie im Medialinx-Shop.

NEU: DIGITALE AUSGABEN FÜR TABLET & SMARTPHONE

HINWEIS ZU PAYPAL: Die Zahlung ist auch ohne eigenes Paypal-Konto ganz einfach per Kreditkarte oder Lastschrift möglich!      

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...