Fazit

Fedora 12 weiß mit kleinen, aber nützlichen Details zu begeistern. Da verzeiht man gerne, dass größere Neuerungen ausblieben. Die häufig angepriesene Innovationsfreudigkeit scheint aber nur teilweise durch. So packt zwar Version 12 zwar alle Pakete, GRUB 2 muss aber noch draußen bleiben. Eine vollständige Liste aller Neuheiten und Änderungen liefern die Release Notes auf der Fedora-Homepage [2].

Infos

[1] Homepage des Fedora-Projekts: http://fedoraproject.org/de/

[2] Dokumentation und Release Notes: http://docs.fedoraproject.org/ und http://docs.fedoraproject.org/release-notes/f12/en-US/html/

Ähnliche Artikel

  • Dutzend voll
    Mit etwas Verspätung erschien Mitte November die zwölfte Auflage der beliebten Linux-Distribution Fedora. Große Neuerungen blieben zwar aus, dafür gibt es aber viele nützliche Detailverbesserungen.
  • Alpha-Version von Fedora 14 ist draußen

    Dem Physiker Robert B. Laughlin ist die 14. Ausgabe der Linux-Distribution Fedora gewidmet, von der nun eine Alpha-Version erschienen ist.
  • Fedora 15 eventuell mit Btrfs als Standarddateisystem?
    Ein Teelöffel eiskalte Butter, unter die heiße Soße zügig unterrühren. Das versteht der Küchenprofi unter aufmontieren oder aufbuttern. Und nun ist auch noch Fedora 15 aufgebuttert, wie ein Fedora-Entwickler in seinem Blog schreibt.
  • Aktuelles Linux mit Gnome 3.2.1 und Kernel 3.1
    Fedora wird mit der neuen Version 16 wieder dem selbst gestellten Anspruch gerecht, technisch auf dem aktuellen Stand zu sein. So gibt es Kernel 3.1 und das frische Gnome 3.2.1 als Standard-Desktop.
  • Fedora 13 "Goddard" ist da
    Fedora 13 enthält keine revolutionären Änderungen, bringt dafür aber viele Detailverbesserungen mit.
Kommentare

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...