Steuerhilfe

Ubuntu steuert Mercedes Benz

Ubuntu steuert Mercedes Benz

09.09.2013
In einem Video auf YouTube zeigt Mercedes Benz ein selbstfahrendes Auto. Auf dem steuernden Notebook laufen dabei offenbar Ubuntu beziehungsweise Xubuntu. Zudem scheinen auch bei der Entwicklung Open-Source-Programme zum Einsatz zu kommen.

Das Video zeigt, wie ein Mercedes S 500 von einem Notebook gesteuert durch deutsche Städte und über Landstraßen fährt. Nach circa 40 Sekunden Laufzeit ist deutlich zu erkennen, dass die Steuersoftware auf Ubuntu läuft, wenig später kommt auch Xubuntu ins Bild.

Zuschauer wollen zudem weitere Open-Source-Software ausgemacht haben: Ab Minute 1:10 gibt es etwa Hinweise auf einen geöffneten Emacs auf einem Rechner der Entwickler.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...