Home / Online-Artikel / Ubuntu User / 2011 / 04 / Singen wie die Profis

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Karaoke-Maschine

Singen wie die Profis

Die SingStar-Mikrofone von Sony

Verwenden Sie ein herkömmliches Mikrofon, können Sie nur einem Spieler ein Mikro zuweisen. Setzen Sie die SingStar-Mikros ein, funktioniert der Modus für zwei oder mehr Spieler. Im Register Spiel erhöhen Sie die Zahl der Spieler noch weiter.

Die Original-SingStar-Mikrofone von Sony schließen Sie per Adapter an einen USB-Port Ihres Rechners an. Sowohl die günstige Variante der Mikrofone mit Kabel als auch die teure ohne Kabel sollten mit allen gängigen Linux-Distributionen funktionieren.

Da jedes Mikrofon einen der beiden Stereokanäle belegt, dürfen Sie im Duett singen und vergibt UltraStar an beide Sänger Punkte. So macht das Spiel am meisten Spaß. In den Einstellungen weisen Sie im Reiter Aufnahme Spieler 1 unter Kanal 1 den ersten Kanal zu (1), und Spieler 2 den zweiten (2). Wollen Sie auch die Stimmen der Karaoke-Sänger hören, stellen Sie das über über Mikrofon Wiedergabe in den Sound-Optionen ein. Die Mic-Anhebung erhöht indes die Laustärke der Mikros.

Los geht's!

Die weitere Bedienung sollte recht selbsterklärend sein: Während Sie über Singen direkt ein Lied zum Mitsingen auswählen, fassen Sie über Party mehrere Teilnehmer zu Teams zusammen. Die "müssen" dann einen Zufallssong singen, andernfalls droht Punktverlust. Verwenden Sie UltraStar Deluxe öfter, erweisen sich eine Funktastatur oder eine Fernbedienung als praktisch.

Infos

[1] Die Homepage von UltraStar Deluxe: http://ultrastardx.sourceforge.net/

[2] PPA-Paketquelle für UltraStar DX: https://launchpad.net/~tobydox/+archive/ultrastardx

[3] Songspuren mit dem Composer selber erstellen: http://sourceforge.net/projects/performous/files/editor/1.0/

[4] SingStar-DVDs mit SS2USConv aufbereiten: http://hawkear.de/ss2usconv/

[5] Deutschsprachige UltraStar-Community: http://www.ultra-star.de/

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 122 Punkte (13 Stimmen)

Schlecht Gut

Infos zur Publikation

Infos zur Publikation

title_2012_01

Aktuelle Ausgabe kaufen:

Ubuntu User ist bis Ausgabe 02/2013 vierteljährlich erschienen, aktuelle Artikel zu Ubuntu finden sich ab Ausgabe 04/2013 im LinuxUser.

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...