Fazit

Brasero macht das Brennen von CDs und DVDs unter Linux extrem einfach. Es ergänzt die in Nautilus integrierte Brennsoftware sinnvoll und bietet eine vergleichbare Funktionalität wie Roxios beliebte Nero-Suite. Über eine Plugin-Schnittstelle lässt sich Brasero um interessante Erweiterungen aufstocken, allerdings gibt es davon noch recht wenige.

Ähnliche Artikel

  • Brandstifter
    Das in Gnome integrierte Brennprogramm genügt für einfache Augaben. Geht es jedoch um mehr als das Brennen einiger Dokumente, braucht man ein leistungsfähigeres Programm wie Brasero.
  • Übersicht: Vier freie Brennprogramme
    CDs und DVDs brennen Sie auch unter Linux komfortabel. Wir stellen vier freie Lösungen für verschiedene Desktops vor und zeigen, was diese drauf haben und wo es noch hakt.
  • And it burns, burns, burns …
    Zu jeder Linux-Distribution gehören Programme, mit denen Sie CDs und DVDs brennen können. Doch wenn Sie mehr wollen, schauen Sie meist in die Röhre. Nero 4 bietet Funktionen, die Sie bei anderen Brennprogrammen unter Linux vergeblich suchen. Wir verraten, ob sich der Kauf lohnt.
  • Gnome 2.26 mit Brasero, Empathy und PulseAudio
    Nach einer mehrmonatigen Entwicklungszeit kommt nun Gnome 2.26. Der Linux-Desktop bringt unter anderem Verbesserungen im Multimedia-Bereich mit und bereinigt zahlreiche Fehler.
  • Tipps und Tricks zu Gnome
    Gnome ist neben KDE die zweite große Desktopumgebung für Linux. In den Gnome-Tipps stellen wir regelmäßig Nützliches und Praktisches für die alternative grafische Oberfläche vor.
Kommentare

Infos zur Publikation

Ubuntu User ist bis Ausgabe 02/2013 vierteljährlich erschienen, aktuelle Artikel zu Ubuntu finden sich ab Ausgabe 04/2013 im LinuxUser.

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...