Ubuntu User

Ubuntu User ist bis Ausgabe 02/2013 vierteljährlich erschienen, aktuelle Artikel zu Ubuntu finden sich ab Ausgabe 04/2013 im LinuxUser.

72

Daten für die Ewigkeit?

Kristian Kißling

Können Sie die Metainformationen Ihrer Fotos auch noch in 20 Jahren lesen? Erst allmählich gibt es (Open-Source)-Lösungen, welche die verschiedenen Standards harmonisieren.

29

Ab ins Netz

Kristian Kißling

14

Häuschen wechseln Dich

Kristian Kißling

Ubuntu 11.10 wechselt in der aktuellen Release zwar zu Gnome 3 – kommt aber trotzdem ohne Gnome-Desktop aus.

10

"Unsere oberste Priorität"

Kristian Kißling

Lubuntu ist ab Version 11.10 erstmals ein offizielles Ubuntu-Derivat. Wir waren dabei, als Mark Shuttleworth das auf dem UDS-O in Budapest bestätigte und haben uns anschließend mit Lubuntus Julien Lavergne unterhalten.

3

Route in die Freiheit

Kristian Kißling

3

Pyramide vs. Evolution

Redaktion Ubuntu User

86

Stückwerk

Nathan Willis

Nicht zu unrecht hat sich das Vektorgrafikprogramm Inkscape mittlerweile einen Platz in der Werkzeugkiste der Grafikprofis erarbeitet. Wir zeigen, wie Sie mit der freien Software Webseiten gestalten.

62

Karaoke-Maschine

Christoph Langner

Das Open-Source Spiel UltraStar Deluxe verwandelt den braven PC in eine wilde Karaoke-Maschine. Doch wo gibt's die Musik und wie geht das mit den Mikros? Das zeigt der Artikel.

10

"Ein Riesenstück Arbeit"

Kristian Kißling

Wer wissen will, wie sich Ubuntus Desktop entwickelt, kommt an Martin Pitt nicht vorbei. Der deutsche Entwickler koordiniert unter anderem die Arbeit an Unity.

Die Größte bis jetzt

Kristian Kißling

In Leipzig fand im Oktober die vierte Ubucon statt. Rund 250 Leute besuchten das dreitägige Treffen mit Workshops, Vorträgen, Kaffee und Clubmate. Ubuntu User war auch dort.

Was läuft?

Christoph Langner

Welche Dienste laufen auf Ihrem System? Welche davon lauschen auf Besucher aus dem Internet/LAN? Müssen Web-, SSH- oder FTP-Server permanent auf einem Desktop oder Laptop laufen? Fragen über Fragen, wir suchen Antworten.

Zahlenspiele

Kristian Kißling

Um über einen Router mit integriertem DHCP-Server ins Internet zu gelangen, verbinden Sie einfach Ihren Rechner über ein Kabel mit diesem und los gehts. Was aber tun, wenn Sie feste IP-Adressen brauchen, um etwa einen Server zu nutzen?

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...