Action

Ostrich Riders

GPL v3, http://sourceforge.net/projects/ostrichriders/

Das Geschicklichkeitsspiel ist eine Adaption des ziemlich abgedrehten Automatenspiels Joust, das 1982 für leere Geldbeutel sorgte. Als Ritter auf dem Rücken eines Storchs gilt es die feindlichen Ritter auf Riesengeiern zu besiegen. Dazu muss die eigene Lanze höher als die des berührten Gegners sein.

BOH

Kommerziell, 2D-Grafik, http://www.bohthegame.com/

Im Actionspiel BOH steuert man seinen gut bewaffneten Helden durch dunkle Räume und Verließe, um den entdeckten Monstern den Gar auszumachen. Das Spielprinzip lehnt sich an Alien Breed an. Auch mit seiner geringen Grafikauflösung möchte BOH bewusst einen Retro-Charme schaffen.

Blob Wars : Blob and Conquer

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://hrocksndiamondsttp://www.parallelrealities.co.uk/projects/blobAndConquer.php

In diesem durchgedrehten Ballerspiel steuert man eine kleine gelbe Kugel, die sich schießend durch ein Labyrinth kämpft. Kleine Puzzel locken das Spielgeschehen auf.

Euro1943

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://greg-kennedy.com/nwserver/index.php?cat=games&sub=euro1943

Das Spiel bietet eine Mischung aus Echtzeitstrategie- und Actionspiel. Es gilt mit der eigenen Truppe strategisch wichtige Punkte auf der Karte einzunehmen, dabei aber den Nachschub nicht aus den Augen zu verlieren.

Kuklomenos

Kostenlos, 2D-Grafik, http://mbays.freeshell.org/kuklomenos/

Ein abstraktes, kurzweiliges und unkompliziertes Ballerspiel für die Mittagspause, dessen Spielprinzip zwischen Centipede (http://de.wikipedia.org/wiki/Centipede) und Starship Command (http://en.wikipedia.org/wiki/Starship_Command) angesiedelt ist.

C-Type

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://c-type.sourceforge.net/

Einfaches Shoot-em-up-Spiel, bei dem nur die getroffenen Gegner explodieren, deren Farbe den eigenen Geschossen entsprechen.

Jump-and-Run

KGoldrunner

GPL, 2D-Grafik, http://games.kde.org/game.php?game=kgoldrunner

1983 erschien das Plattform-Spiel Lode Runner. Das Spielprinzip kopiert KGoldrunner mit einer äußerst hübschen Grafik. Der Spiel muss sämtliche Schätze einsammeln, die auf verschiedenen Ebenen liegen, ohne mit den ihn verfolgenden Gegnern zu kollidieren. Als einzige Hilfe steht ihm eine Laserpistole zur Verfügung, mit der er Löcher in den Fußboden schießen kann.

Grappling Hook

Kommerziell, aktivierte 3D-Grafik, http://ghook.speedrungames.com/

Dieses futuristisch anmutende Jump-and-Run Spiel zeigt das Geschehen aus der Ego-Perspektive. Mit einem "Hightech-Enterhaken" schwingt man sich über die Hindernisse hinweg. Eigene Levels entwirft man mit dem eingebauten Level-Editor.

The Legend of Edgar

GPL, 2D-Grafik, http://www.parallelrealities.co.uk/projects/edgar.php

In diesem Spiel übernimmt man die Geschicke des Ritters Edgar. Um seinen Vater es aus den Klauen eines finsteren Zauberers zu retten, muss man in klassischer Jump-and-Run manier zahlreiche, abwechslungsreiche Landschaften durchqueren.

Ardentryst

Kostenlos, 2D-Grafik, http://jordan.trudgett.com/

Das Spiel beschreibt sich selbst als Mischung aus Jump-and-Run, Action- sowie Rollenspiel. Dabei erzählt es noch eine nette Geschichte aus einem Fantasy-Reich.

Orbit-Hopper

Kostenlos, aktivierte 3D-Grafik, http://www.zneaker.com/

Der Spieler lässt ein kleines Raumschiff von Plattform zu Plattform hüpfen. Neue Level darf man mit dem Editor selbst basteln.

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Maxi Mini Golf
    Alljährlich zur Sommerzeit stürmen Groß und Klein die Minigolfanalgen der Ferienorte. Das knifflige Geschicklichkeitsspiel hat sich sogar zu einer internationalen Turniersportart entwickelt. Mit Maxi Mini Golf darf man an verregneten Tagen zumindest den virtuellen Schläger schwingen.
  • Das Spiel zum Wochenende (und Olympia): Blobby Volley 2 und Free Tennis
    An diesem Wochenende beginnen die Olympischen Spiele in London. Während sich Windows-Nutzer mit einem offiziellen Videospiel einstimmen dürfen, machen sich passende Sportspiele unter Linux rar. Zumindest fast.
  • Das Spiel zum Wochenende: AstroMenace
    Shoot-Em-Up-Spiele versprechen Raumschiffe mit dicken Waffen, die zahllose Angreifer unter netten Explosionen in ihre Einzelteile zerlegen. Genau ein solches Unterhaltungsprodukt liefert Entwickler Viewizard in schicker 3D-Grafik zum Nulltarif.
  • Bombenstimmung
    In einem Labyrinth versuchen sich mehrere Spieler gegenseitig in die Luft zu sprengen. Dieses einfache aber extrem launige Spielprinzip versüßt Cube Combat mit hübscher 3D-Grafik, netter Musikuntermalung und einem Netzwerkmodus.
  • Das Spiel zum Wochenende (und zur Fußball-WM): Tux Football
    Während Konsolenspieler zur Weltmeisterschaft in Brasilien ein passendes Fußballspiel erwerben können, bleiben Linux-Anwendern wieder einmal nur die wenigen freien Fußballspiele. Einer dieser Vertreter hat es immerhin in die Repositories einiger Distributionen geschafft.
Kommentare

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...