Das Spiel zum Wochenende: F1 Spirit von Brain Games

Fazit

F1-Spirit beweist, dass auch alte Spielkonzepte immer noch verdammt viel Spaß machen können. Der Meisterschaftsmodus und der langsam steigende Schwierigkeitsgrad motivieren, neue Strecken und Fahrzeuge sorgen für Abwechslung und die Boxengasse bringt eine kleine taktische Note ins Renngeschehen. Der kurzweilige Mehrspielermodus sorgt schließlich noch für gute Laune auf Partys oder in Mittagspausen. Einen Blick wert sind übrigens auch die anderen Spiele von Brain Games.
Bezugsquelle: http://www.braingames.getput.com/f1spirit/default.asp
Preis: Freeware
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution
Bilder:
f1_1.png: Bei den Rallys geht es durch unwegsames Gelände.
f1_2.png: Die Kamera zoomt zur Übersicht hinaus, hier beim Start eines Stock Car Rennens.
f1_9.png: Wer Pech hat, muss ein Regenrennen bestreiten.

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Monster Truck Destruction
    Während Besitzer von Videospielkonsolen aus zahlreichen Rennspielen wählen dürfen, bleiben motorsportbegeisterte Linux-Anwendern nur wenige Titel. Dazu zählt auch ein Monster-Truck-Spiel von ODD Games, das allerdings selbst noch einmal dringend in die Werkstatt müsste.
  • Das Spiel zum Wochenende: Q3Rally
    In Autorennen dreht man meist mit durchgetretenem Gaspedal stupide seine Runden. Schnallt man jedoch ein paar Waffen auf den eigenen Wagen, erhält die Gegnerhatz doch gleich etwas mehr Pepp.
  • Gib Gummi
    Einmal selbst eine fordernde Rennstrecke mit Korkenzieher-Loopings oder Sprungschanzen entwerfen: Dieser Traum vieler Motorsportfreunde geht mit vier kostenlosen Spielen in Erfüllung.
  • Das Spiel zum Wochenende: Monster Minis Extreme Off-Road
    Dicke Reifen, Monstertrucks und skurrile Rundkurse – das versprechen Mindwedge mit ihrem etwas ausgefallenen Rennspiel. Das Entwicklerstudio setzt dabei vor allem auf Masse.
  • Das Autorennspiel Stunt Rally
    Linux-Nutzer müssen Autorennspiele mit der Lupe suchen. Eine der wenigen Ausnahmen ist Stunt Rally, das mit schicker Grafik, anspruchsvollen wie spektakulären Rundkursen und einem Streckeneditor begeistert.
Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...