masterchefogro8.png

Sandkastenspiel

Das Spiel zum Wochenende: The Exciting Adventures Of Master Chef Ogro

09.01.2010
Im Rollenspiel mit dem zungenbrecherischen Namen The Exciting Adventures Of Master Chef Ogro steuert man die Geschicke des Zauberers Master Chef Ogro. Erstellt wurde das Spiel mit dem Platinum Arts Sandbox 3D Game Maker und soll gleichzeitig die Fähigkeiten des 3D-Baukastens demonstrieren.

Das Spiel beginnt ohne lange Umschweife in einer dunklen Höhle. Wie man dort hin gelangt, was man hier soll und wie man die Geschicke des Zauberers steuert, beleibt zunächst unklar. Mangels Dokumentation muss man auch im weiteren Spielverlauf das Meiste durch Probieren selbst heraus finden.

Zwergenstaat

Glücklicherweise wandern in der Höhle zwei kleine, Goblin artige Wesen umher. Sobald man sich ihnen mit den Pfeiltasten nähert, klappt eine Sprechblase auf. Mit dem Mauszeiger wählt man aus verschiedenen Gesprächsoptionen. So erfährt man nach und nach, dass das Inventar über die Taste [i] zu erreichen ist, das Land in großer Gefahr schwebt und der König bereits sehnsüchtig auf den Spieler erwartet.

Also bahnt man sich seinen Weg teils mit die Leertaste springend und mit der Maus umherblickend über die karge Felslandschaft zum nahe gelegenen Schloss. Im Burghof führt der erste Weg zu einem kleinen Laden, in dem man weitere Ausrüstungsgegenstände erwerben darf. Den Einsatzzweck der Güter muss man sich allerdings wieder selbst erschließen. Weiter geht es in den ziemlich niedrigen Thronsaal, wo der König von merkwürdigen magischen Geschehnissen in seinem Reich berichtet, denen der Spieler wiederum auf den Grund gehen sollen. Eine Etage tiefer wartet dazu ein Teleporter, der in eine dunkle, mit Lavafeldern gespickte Höhlenwelt führt. Im weiteren Verlauf entdeckt man weitere Schauplätze, wie etwa einen recht hübsch gestalteten Wald, und erfährt, dass der fiese Shadow Chef hinter den merkwürdigen Ereignissen steckt.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Related content

Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...