Fazit

Fakturama eignet sich für den Einsatz am Einzelplatz in kleinen Handels- und Dienstleistungsunternehmen, die weniger projektorientiert arbeiten. Netzwerkunterstützung und einige wichtige Funktionen fehlen dem Programm noch. Die Anpassung der Dokumentvorlagen an das eigene Unternehmen erledigen Sie einfach mit OpenOffice. Dank des vollständigen Handbuchs erschließt sich selbst einem Einsteiger die Bedienung schnell. Etwas Disziplin benötigt der Anwender beim Schließen der vielen Register, um die Übersicht zu behalten. Gerd Bartelt leistet im Forum auf seiner Webseite freundlichen und sehr schnellen Support. Es gibt bisher sehr wenige Fakturierungen, mit denen man innerhalb von dreißig Minuten den Online-Shop angebunden und die erste Rechnung erstellt hat. Fakturama beherrscht das: das deutet auf sehr gut durchdachte logische Abläufe im Programm hin.

Infos

[1] Projekt-Homepage: http://fakturama.sebulli.com

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...