Installation und Bedienung

Die Installation erfolgt unter Linux mit dem passenden Paketmanager von Ubuntu oder Debian. Bisher stellt Bartelt nur Deb-Pakete für für 32 und 64 Bit Linux in der aktuellen Version 1.1 unter http://fakturama.sebulli.com zur Verfügung. Er selbst entwickelt das Programm hauptsächlich unter Ubuntu. Nach dem Herunterladen und dem Aufruf mit Gdebi erscheint im Office-Menü der passende Eintrag. Der erste Aufruf des Programms startet ausschließlich ein Browserfenster, das Sie über das zugehörige Register-Kreuzchen schließen. Dann zeigt das Programm seine Oberfläche. Am oberen Rand finden sie eine Button-Leiste mit oft gebrauchten Funktionen, links eine Navigationsleiste. Im Bearbeitungsbereich öffnet sich unten eine Listenübersicht, Klicks auf einzelne Einträge zeigen oberhalb die Details an. Alles öffnet in neuen Registern – vergessen Sie nicht das Schließen, sonst droht GUI-Chaos! Eclipse-basierte Oberflächen können leicht unübersichtlich werden. Aber mit Hilfe des Handbuchs kommen Sie mit Fakturamas GUI gut zurecht, zumal neben einem Schnelleinstieg zusätzlich alle Schritte detailliert beschrieben werden.

Abbildung 2: Einhundertfünfundvierzig Seiten für ein Software-Handbuch können sich sehen lassen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...