Tablett im Eigenbau

Raspberri Pi betreibt selbstgebauten Tablet-PC

Raspberri Pi betreibt selbstgebauten Tablet-PC

22.01.2014
Michael Castor hat sich einen eigenen Tablet-PC gebaut. Als Grundlage diente der unter Linux laufende Mini-Computer Raspberri Pi. Das PiPad genannte Ergebnis stellt der Bastler jetzt in seinem Blog vor.

Das Gehäuse besteht aus Sperrholz, die Verkleidung auf der Rückseite aus einer zurechtgeschnittenen Karbonfaser-Platte. Der Bildschirm ist ein 10-Zoll-Touch-Screen von Chalk-Elec.com. Die Eingaben erfolgen über eine Adesso WKB-1000BA Bluetooth 3.0 Mini-Tastatur, die Anbindung ins WLAN übernimmt der Adapter Monprice 802.11n. Das Gehirn des PiPad besteht aus einem Raspberri Pi Model B in der Revision 2.0. Die komplette Stückliste hat Michael Castor in seinem Blog veröffentlicht, wo er auch die Konstruktionspläne zum Download anbietet.

Castor wollte seine Eigenkreation gerne auf Flügen mitnehmen, weshalb er ihm ein möglichst professionelles Aussehen verpasst hat. Ob ihm das gelungen ist, kann jeder anhand der Bilder in seinem Blog selbst entscheiden.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Related content

Kommentare
Beispiel?
Thomas Kreitzsch (unangemeldet), Donnerstag, 23. Januar 2014 10:29:16
Ein/Ausklappen

<irony mode="sarcasm">
Kann sich Seigio & KDE mal ein Beispiel dran nehmen.
Wie lange basteln die denn nun schon an ihrem Geräte herum?
</irony>



Bewertung: 154 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...