Raspberri Pi bekommt Sprachsteuerung

Raspberri Pi bekommt Sprachsteuerung

Ohren für die Beere

11.04.2014
Zwei Studenten der Princton Universtiy arbeiten derzeit mit Jasper an einer Sprachsteuerung für den Mini-Computer Raspberri Pi. Ähnlich wie Siri auf dem iPhone soll die Open-Source-Software Jasper Sprachbefehle auswerten und ausführen.

Die Möglichkeiten von Jasper sind allerdings noch recht limitiert. Unter anderem kann Jasper die Zeit ansagen, Informationen zum Wetter geben, über neu eingegangene Nachrichten auf GMail hinweisen und einen Witz erzählen. Drittentwickler können die Fähigkeiten von Jasper über Module verbessern beziehungsweise ausweiten.

Um Jasper in Betrieb nehmen zu können, benötigt man unter anderem das Model B des Raspberri Pi, ein USB-Mikrofon, eine SD-Karte mit mindestens 4 GByte Speicher, Lautsprecher und eine Ethernet-Verbindung. Die komplette Hardware-Liste findet sich auf der Jasper-Homeapge.

Da Jasper zahlreiche Abhängigkeiten besitzt, gestaltet sich die Installation derzeit noch ziemlich kompliziert. Wer die Spracherkennung erst einmal nur ausprobieren möchte, kann aber zu einem fertigen Image auf Basis von Raspbian Wheezy greifen. Weitere Informationen zur Inbetriebnahme fasst eine eigene Seite auf der Jasper-Homepage zusammen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 2 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...