Neuer Anstrich

Pinta 1.5 erschienen

Pinta 1.5 erschienen

27.05.2014
Die Entwickler des Malprogramms Pinta haben dessen Version 1.5 veröffentlicht. Neben über 90 Fehlerkorrekturen warten auf Anwender auch ein paar neue Funktionen. So unterstützt Pinta jetzt erstmals Erweiterungen.

Über diese sogenannten Add-Ins sollen sich weitere Effekte, Werkzeuge, Pinsel und Dateiformate nachrüsten lassen. Sämtliche Add-Ins verwaltet ein Add-In-Manager (im Add-In-Menü). Die Entwickler von Pinta setzen zudem gerade einen Katalog mit allen existierenden Erweiterungen auf, den zukünftige Versionen des Malprogramms direkt anzapfen können sollen. Wer Add-Ins programmieren möchte, findet dazu alle notwendigen Informationen auf GitHub.

Des Weiteren können Anwender in Pinta 1.5 jetzt auch Texte nachbearbeiten. Der Mauszeiger passt seine Größe dem derzeit aktiven Pinsel an. Die Mauszeiger haben die Entwickler zudem optisch überarbeitet. Beim Export ins JPEG-Format erwartet Nutzer ein überarbeiteter Dialog zur Einstellung der Kompression. Die Auswahl-Werkzeuge können schließlich noch die Auswahl mit der rechten Maustaste rotieren. Alle weiteren Neuerungen fasst die Ankündigung zusammen.

Das Malprogramm Pinta orientiert sich am Windows-Pendant Paint.Net.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Related content

Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...