Das Spiel zum Wochenende: FoFiX

Fazit

Wer sich schon mit Guitar Hero stundenlang beschäftigen kann, sollte unbedingt einen Blick auf FoFiX werfen. Im Gegensatz zu seinem Verwandten „Frets On Fire“ kann man hier den originalen Controller einsetzen. Mit ihm steigt dann auch die Stimmung auf jeder Party. Für alle anderen bleibt FoFiX allerdings nur ein simples Reaktionsspiel, das zudem ohne passendes Musikmaterial recht schnell langweilig wird.

Bezugsquelle: http://code.google.com/p/fofix/
Lizenz: GPL v2
Preis: kostenlos
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Beschleunigung

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 0 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 0 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...