IBM veröffentlicht Betriebssystem-Zwitter

IBM veröffentlicht Betriebssystem-Zwitter

Zwei in einem

28.09.2013
IBM hat den Quellcode von FusedOS freigegeben. Dieses neue Betriebssystem kombiniert ein Linux-System mit dem IBM Computer Node Kernel (CNK), dem Betriebssystem für IBMs Supercomputer IBM Blue Gene/Q.

Bootet man eine Recheneinheit des Blue Gene/Q (den sogenannten Compute Node) mit FusedOS, lassen sich auf ihm sowohl Linux- als auch CNK-Anwendungen starten. Die Anwendungen sollen sogar parallel nebeneinander laufen und miteinander Daten austauschen können. Anders als beim Einsatz von virtuellen Maschinen sind die beiden Betriebssysteme in FusedOS folglich wesentlich enger miteinander verzahnt.

FusedOS ist derzeit noch ein Prototyp und entstammt einem Forschungsprojekt des IBM T.J. Watson Research Center. Ziel war es, ein universelles („general-purpose“) Betriebssystem mit einem anderen spezialisierten Betriebssystem zu verheiraten. Der komplette Quellcode steht unter der Eclipse Public License (EPL) sowie der GNU General Public License (GPL) Version 2.

Interessenten sollen FusedOS auch auf normalen Computern und sogar in einer virtuellen Maschine ausprobieren können. Die Entwickler selbst arbeiten mit Fedora 19 auf 64-Bit-PowerPC-Systemen. Weitere ausführliche Informationen finden sich auf der entsprechenden GitHub-Seite. Dort steht auch eine Beschreibung der Architektur und der Komponenten bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...