Neues Spielefutter

Humble Bundle: PC and Android 9

Humble Bundle: PC and Android 9

02.04.2014
Im aktuellen Humble Bundle darf man für vier Spiele zahlen, was man möchte. Wer den aktuellen Durchschnittspreis überbietet, erhält noch zwei weitere obendrauf. Ganz nebenbei unterstützt man auch noch gemeinnützige Organisationen.

Wie die Bezeichnung der Aktion bereits andeutet, stehen alle Spiele für Linux, Windows, Mac OS X und Android bereit. Enthalten sind diesmal:

  • Broken Sword 2: The Smoking Mirror (der zweite Teil der Adventure-Serie Baphomets Fluch)
  • Bridge Constructor
  • Type:Rider
  • Ravensword: Shadownlands

Für mehr als den Durchschnittspreis gibt es neben "Kingdom Rush" und "Knights of Pen and Paper +1 Edition" auch noch "weitere Spiele", die der Veranstalter der Aktion allerdings erst in ein paar Tagen verrät.

Die Spiele im Humble Bundle: PC and Android 9

Bei den meisten Titeln handelt es sich um Spiele für Mobilgeräte, die im Humble Bundle zum ersten Mal für Linux erhältlich sind. Als Bonus gibt es zu fast allen Spielen auch den Soundtrack und einen Steam-Key. Sämtliche Spiele liegen jedoch auch ohne Kopierschutz vor.

Vom gezahlten Kaufpreis geht ein Teil an die Entwickler, den Betreiber des Humble Bundles sowie die gemeinnützigen Organisationen Electronic Frontier Foundation und Child's Play Charity. Letztgenannte versorgt Kinderkrankenhäuser mit Spielen. Wer welchen Anteil erhält, darf der Käufer über Schieberegler festlegen. Die Aktion läuft insgesamt 14 Tage.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Ähnliche Artikel

  • Humble Indie Bundle X gestartet
    Kaum ist die letzte Humble-Bundle-Aktion ausgelaufen, startet schon wieder eine neue. Auch diesmal darf man für bis zu sechs Spiele bezahlen, was man möchte. Ganz nebenbei unterstützt man auch noch einen guten Zweck.
  • Humble Bundle with Android 7
    Es gibt wieder ein neues Humble Bundle mit insgesamt sechs Linux-Spielen. Zahlen darf man für das Paket, was man möchte. Zwei der Spiele erhält allerdings nur, wer mehr als den aktuellen Durchschnittpreis berappt.
  • Humble Bundle: PC and Android 8
    Für einen frei wählbaren Preis erhält man derzeit die vier Spiele „Little Inferno“, „Gemini Rue“, „AaaaaAAaaaAAAaaAAAAaAAAAA!!!“ und Jack Lumber. Wer mindestens den aktuellen Durchschnittspreis hinblättert, bekommt noch „Hero Academy“ und „Anomaly 2“ oben drauf.
  • Humble Indie Bundle V
    Vierzehn Tage lang darf man wieder für fünf Spiele bezahlen, was man möchte. Das aktuelle Bundle enthält unter anderem das hochkarätige Limbo sowie das geniale Jump-and-Run-Spiel Psychonauts.
  • Humble Indie Bundle 9 mit sechs Top-Spielen
    Nach langer Zeit gibt es wieder ein Humble Bundle mit Linux-Spielen. Wie immer darf man für das komplette Paket bezahlen, was man möchte – und diesmal lohnt es besonders.
Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...