Gog.com will auch Linux-Spiele anbieten

Gog.com will auch Linux-Spiele anbieten

Noch mehr Spaß

18.03.2014
Der Online-Shop Gog.com will zukünftig auch Linux-Spiele anbieten. Damit erfüllen die Betreiber einen der größten Wünsche ihrer Kunden.

Wann es die ersten Linux-Spiele zu kaufen gibt, steht allerdings noch nicht fest. Laut ihrer Meldung führen die Betreiber derzeit ausgiebige Tests durch. Sobald diese abgeschlossen und die Support-Mitarbeiter geschult seinen, würden mindestens 100 Linux-Spiele erhältlich sein. Offiziell unterstützt Gog.com jedoch nur die Distributionen Ubuntu und Linux Mint. Die Macher wollen nicht nur bereits bestehende Linux-Spiele anbieten, sondern auch ein paar „Klassiker“ in ihren Shop stellen, für die es bislang noch keine Linux-Konvertierung gibt. Die Titel könne man zum derzeitigen Zeitpunkt aber noch nicht nennen.

Die Ankündigung für eine Linux-Unterstützung überrascht, nachdem die Betreiber in der Vergangenheit eine solche stets abgelehnt hatten – der Support sei für das kleine Unternehmen einfach zu aufwendig. Gog.com wurde vor allem dadurch bekannt, dass es auch ältere, nicht mehr im Handel erhältliche Spiele anbot. Mittlerweile verkauft Gog.com auch aktuelle Spiele und tritt damit in Konkurrenz zu Desura oder Steam.

Ähnliche Artikel

  • Gog.com verkauft ab sofort auch Linux-Spiele
    Der Online-Shop Gog.com unterstützt endlich auch das freie Betriebssystem und feiert dies mit einer mehrtägigen Rabattaktion. Im Angebot sind insgesamt 50 Spiele aus unterschiedlichen Genres. Einige Klassiker gibt es sogar erstmals für Linux.
  • Gog.com bietet LucasArts-Klassiker für Linux an
    Der Online-Shop Gog.com bietet ab sofort auch Spieleklassiker aus dem Hause LucasArts an. Damit sind gleichzeitig die Kult-Adventures „Indiana Jones and the Fate of Atlantis“ und „Sam and Max Hit the Road“ erstmals offiziell für Linux erhältlich.
  • 1.000 Linux-Spiele auf Steam
    Der Online-Shop der Spieleplattform Steam hat die Marke von 1.000 Linux-Spielen überschritten. Allerdings stagniert der Anteil der Linux-Spieler weiterhin bei rund 1 Prozent.
  • Das Spiel zum Wochenende: Luftrausers
    Einfach alles abschießen, was sich bewegt – nach diesem Prinzip funktionierten zahlreiche kleine Flugzeugspiele in den 1980er und 1990er Jahren. In diese Fußstapfen tritt Devolver Digital mit einem kleinen -äh- gelben Actionspielchen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Victor Vran
    Vom Entwickler Haemimont Games stammt ein unkompliziertes Actionrollenspiel für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der düstere Diablo-Klon begeistert mit einer stimmungsvollen Vertonung und einer Prise schwarzem Humor. Das Ganze gibt es derzeit auch noch zum Sonderpreis.
Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...