Bildschirmfoto.png

Ein Blick auf die aktuelle Tablet UI von MeeGo

Status Quo bei MeeGo

Auch wenn es in Europa kaum Geräte mit vorinstalliertem MeeGo zu kaufen gibt, ist das freie Betriebssystem von Intel (und Nokia) auf Netbooks inzwischen ein akzeptierter Player. Nicht so bei Telefonen und Tablets.

Die Tablet-Oberfläche von MeeGo ist hierzulande weitgehend unbekannt. Das hat verschiedene Gründe, hängt aber in erster Linie damit zusammen, dass es noch keine produktiv benutzbare Version gibt, sieht man einmal vom WeTab ab, das auch auf MeeGo basiert aber mit einer komplett anderen UI ausgestattet ist.

Alpha-Software

Bei der aktuellen Tablet-Version von MeeGo handelt es sich um Alpha-Software, die nur von Programmierern und Power Usern benutzt werden sollte. Aktuell gliedert sich die Entwicklung in zwei Zweige auf, für die es jeweils separate Abbilddateien und Repositories gibt:

  • der Stable-Zweig hat aktuell die Versionsnummer 1.2.0.90 und wird zu MeeGo 1.2.1
  • der Trunk-Zweig besitzt aktuelle die Versionsnummer 1.2.80 und wird zu MeeGo 1.3

Wie eingangs erwähnt eigenen sich beide Versionen nicht für einen produktiven Einsatz. Wer einfach einen Blick auf MeeGo für Tablets werfen möchte, installiert am besten die Version 1.2.0.90. Die Version für Intel-Atom-basierte Tablets (WeTab, ExoPC) befindet sich im Verzeichnis meego-tablet-ia32-pinetrail auf dem MeeGo-Repo-Server [1]. Diese Abbilddateien lassen sich in der Regel problemlos installieren und testen.

Wer gerne die allerneueste MeeGo-Version für Tablets ausprobieren möchte, findet entsprechende Abbilddateien unter [2]. Von komplett unbrauchbar bis installierbar finden sich hier allerlei Versionen. Für diesen Tests benutzten wir das Abbild der Version 1.2.0.90 vom 7. Juni 2011.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...