Home / Online-Artikel / Die Spiele zum Wochenende: Super Hexagon und Open Hexagon

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Hypnotische Hirnerweicher

Die Spiele zum Wochenende: Super Hexagon und Open Hexagon

Fazit

Super Hexagon und Open Hexagon gehören zu den Geschicklichkeitsspielen, die schnell erlernt, aber nur schwer zu meisten sind. Der Schwierigkeitsgrad steigt bei beiden extrem stark an, was zwangsweise zu vielen Frustmomenten führt. Open Hexagon ist hierbei sogar noch einsteigerfreundlich, der leichteste Schwierigkeitsgrad bei Super Hexagon heißt bezeichnenderweise „Hard“. Bei beiden Spielen fällt durch die etwas schwammige Steuerung eine exakte Positionierung des Dreiecks schwer. Schließlich kann die hinterhältige Optik auch noch zu Gesundheitsproblemen oder Selbsthypnose führen.

Open Hexagon: Auch die quelloffene Variante arbeitet mit den psychodelischen Farbwechseln.

Open Hexagon: Auch die quelloffene Variante arbeitet mit den psychedelischen Farbwechseln.

Trotzdem wecken die Spiele auch ein klein wenig den Ehrgeiz – insbesondere wenn Freunde und Bekannte länger durchhalten als man selbst. Liebhaber von Geschicklichkeitsspielen sollten daher zunächst Open Hexagon ausprobieren. Sofern ihnen das Spielprinzip zusagt, können sie für die moderaten 3 Dollar noch das Original Super Hexagon nachkaufen. In jedem Fall sollte man immer den eigenen Gesundheitszustand beobachten und zwischen zwei Spielen sich und seinen Augen eine längere Pause gönnen – nicht umsonst enthält die README-Datei von Open Hexagon eine explizite Epilepsie-Warnung.

Super Hexagon

Bezugsquelle: http://superhexagon.com/
Entwickler: Terry Cavanagh
Lizenz: Kommerziell
Preis: 3 Dollar
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

Open Hexagon

Bezugsquelle: http://vittorioromeo.info/projects.html
Entwickler: Vittorio Romeo
Lizenz: Unbekannt (Open-Source)
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

Infos

[1] Super Hexagon:
http://superhexagon.com/

[2] Open Hexagon:
http://vittorioromeo.info/projects.html

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 92 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...