Die Live-Version

Neben dem normalen Installations-ISO für 32 und 64 Bit ist seit kurzem auch eine Live Version verfügbar. Sie bietet einen persistenten Modus, bei dem die persönliche Daten im Live-Modus auf einem tragbaren Speichermedium (zum Beispiel einen USB-Stick) ausgelagert werden können, so dass sie auch nach einem Neustart wieder zur Verfügung stehen. Natürlich ist es auch möglich die Live-Version auf Festplatte zu installieren. Dazu wurde ein eigener, grafischer Installer entwickelt.

Abbildung 5: Der grafische Live-Installer bietet leichte Kost.
Abbildung 6: Der grafische Live-Installer bietet ebenfalls drei verschiedene Systeme zur Auswahl.

Ähnliche Artikel

Kommentare
KISS
Klugscheißer (unangemeldet), Dienstag, 25. Mai 2010 10:14:15
Ein/Ausklappen

KISS heißt nicht »Keep it simple and stupid«, sondern »Keep it simple, stupid«


Bewertung: 147 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: KISS
klugscheisser zum quadrat (unangemeldet), Donnerstag, 17. Juni 2010 11:26:17
Ein/Ausklappen

Ist IMHO beides möglich. Und andere Möglichkeiten gibt es auch noch!


Bewertung: 171 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Links correction
JRD (unangemeldet), Montag, 03. Mai 2010 14:20:04
Ein/Ausklappen

[1] http://www.transifex.net/projects/p/salix/
[2] http://www.salixos.org/


Bewertung: 230 Punkte bei 16 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...