Springendes Schneebrett

Fazit

Virtual Jay Peak sieht man sein Alter deutlich an. Die Grafiken wirken matschig, detailarm und kantig. Wie auch die meisten anderen Wintersportspiele handelt es sich um einen simplen Geschicklichkeitstest, der eigentlich vom separat angebotenen Snowboard-Controller lebt. Dennoch haben sich die Entwickler bemüht, durch Halfpipe, Slalomkurs und Waldabschnitte etwas Abwechslung in die Abfahrten zu bringen.

Auch wenn die Steuerung per Tastatur etwas Übung verlangt, hat Virtual Jay Peak nach wie vor seinen Reiz: Ist man erst einmal mit dem Spiel warm geworden, macht es durchaus Spaß, immer mal wieder den Berg herunterzubrettern, dabei Tricks auszuprobieren und auf Punktejagd zu gehen.

Virtual Jay Peak

Bezugsquelle: http://soulride.com/products/jay_peak.html
Entwickler: Slingshot
Lizenz: Eigene (Closed-Source)
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

Ähnliche Artikel

Kommentare
Sound
Pit (unangemeldet), Samstag, 12. Januar 2013 16:54:10
Ein/Ausklappen

Uuuiiih, ein Spiel das ich noch nicht kannte - und dann so ein altes!

Leider ging bei mir (openSUSE 12.1) erstmal kein Sound. Funktioniert dann aber mit

SDL_AUDIODRIVER=alsa ./soulride ........



Bewertung: 167 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Sound
Tim Schürmann, Samstag, 12. Januar 2013 17:04:17
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp! Unter Ubuntu 12.10 lief es bei mir direkt mit Sound.

Interessant wäre auch zu wissen, ob der Snowboard-Controller unter Linux funktioniert. :)


Bewertung: 189 Punkte bei 19 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...