Springendes Schneebrett

Fazit

Virtual Jay Peak sieht man sein Alter deutlich an. Die Grafiken wirken matschig, detailarm und kantig. Wie auch die meisten anderen Wintersportspiele handelt es sich um einen simplen Geschicklichkeitstest, der eigentlich vom separat angebotenen Snowboard-Controller lebt. Dennoch haben sich die Entwickler bemüht, durch Halfpipe, Slalomkurs und Waldabschnitte etwas Abwechslung in die Abfahrten zu bringen.

Auch wenn die Steuerung per Tastatur etwas Übung verlangt, hat Virtual Jay Peak nach wie vor seinen Reiz: Ist man erst einmal mit dem Spiel warm geworden, macht es durchaus Spaß, immer mal wieder den Berg herunterzubrettern, dabei Tricks auszuprobieren und auf Punktejagd zu gehen.

Virtual Jay Peak

Bezugsquelle: http://soulride.com/products/jay_peak.html
Entwickler: Slingshot
Lizenz: Eigene (Closed-Source)
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Ähnliche Artikel

Kommentare
Sound
Pit (unangemeldet), Samstag, 12. Januar 2013 16:54:10
Ein/Ausklappen

Uuuiiih, ein Spiel das ich noch nicht kannte - und dann so ein altes!

Leider ging bei mir (openSUSE 12.1) erstmal kein Sound. Funktioniert dann aber mit

SDL_AUDIODRIVER=alsa ./soulride ........



Bewertung: 111 Punkte bei 5 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Sound
Tim Schürmann, Samstag, 12. Januar 2013 17:04:17
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp! Unter Ubuntu 12.10 lief es bei mir direkt mit Sound.

Interessant wäre auch zu wissen, ob der Snowboard-Controller unter Linux funktioniert. :)


Bewertung: 108 Punkte bei 5 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...