Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Virtual Jay Peak

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Springendes Schneebrett

Das Spiel zum Wochenende: Virtual Jay Peak

Fazit

Virtual Jay Peak sieht man sein Alter deutlich an. Die Grafiken wirken matschig, detailarm und kantig. Wie auch die meisten anderen Wintersportspiele handelt es sich um einen simplen Geschicklichkeitstest, der eigentlich vom separat angebotenen Snowboard-Controller lebt. Dennoch haben sich die Entwickler bemüht, durch Halfpipe, Slalomkurs und Waldabschnitte etwas Abwechslung in die Abfahrten zu bringen.

Auch wenn die Steuerung per Tastatur etwas Übung verlangt, hat Virtual Jay Peak nach wie vor seinen Reiz: Ist man erst einmal mit dem Spiel warm geworden, macht es durchaus Spaß, immer mal wieder den Berg herunterzubrettern, dabei Tricks auszuprobieren und auf Punktejagd zu gehen.

Virtual Jay Peak

Bezugsquelle: http://soulride.com/products/jay_peak.html
Entwickler: Slingshot
Lizenz: Eigene (Closed-Source)
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik
Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare
Sound
Pit (unangemeldet), Samstag, 12. Januar 2013 16:54:10
Ein/Ausklappen

Uuuiiih, ein Spiel das ich noch nicht kannte - und dann so ein altes!

Leider ging bei mir (openSUSE 12.1) erstmal kein Sound. Funktioniert dann aber mit

SDL_AUDIODRIVER=alsa ./soulride ........



Bewertung: Noch keine Bewertung abgegeben!
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Sound
Tim Schürmann, Samstag, 12. Januar 2013 17:04:17
Ein/Ausklappen

Danke für den Tipp! Unter Ubuntu 12.10 lief es bei mir direkt mit Sound.

Interessant wäre auch zu wissen, ob der Snowboard-Controller unter Linux funktioniert. :)


Bewertung: Noch keine Bewertung abgegeben!
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Hits
Wertung: 75 Punkte (1 Stimme)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...