Schattenwand

Fazit

Spieler brauchen in The Apocalyptic One Two einen guten Orientierungssinn. Insbesondere auf den ersten Metern ist das Spiel mit Licht und Schatten reichlich gewöhnungsbedürftig. Nicht ganz unschuldig an der Orientierungslosigkeit ist die minimalistische Grafik, die sich lediglich aus grünen und schwarzen geometrischen Formen zusammensetzt. Die Auflösung beziehungsweise Fenstergröße darf man übrigens nicht verändern.

Hier wandert die Lichtquelle unterhalb der Rechtecke unaufhaltsam von links nach rechts.

Hat man sich jedoch einmal daran gewöhnt, entpuppt sich das Spiel als echte Herausforderung für die eigene Geschicklichkeit und die kleinen grauen Zellen. Obwohl es keine Gegner und Bonusgegenstände gibt, sind die Level erstaunlich abwechslungsreich gestaltet. Mal muss man in einer kollabierenden Welt möglichst schnell zum Ende laufen, ein anderes Mal die einfallenden Lichtstrahlen geschickt als Aufzug nutzen. The Apocalyptic One Two eignet sich somit für alle Jump-and-Run-Freunde, die Puzzle mögen und nicht gleich beim zweiten Fehlschlag entnervt die [Esc]-Taste drücken.

The Apocalyptic One Two

Bezugsquelle: http://www.anttivainio.net/12
Entwickler: Antti Vainio
Lizenz: Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported license
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.anttivainio.net/12

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Related content

Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...