Gemeinsam um die Ohren hauen

OpenClonk ist primär auf Mehrspielerpartien ausgelegt. Die dabei angebotenen Spielmodi orientieren sich an herkömmlichen Actionspielen. Je nach Karte gewinnt entweder der letzte Überlebende oder aber der Spieler mit den meisten Treffern. Beste Freunde können auch in den kooperativen Spielmodi gemeinsam losziehen. Eine der entsprechenden Karten lässt sich dann nur lösen, wenn beide zusammenarbeiten und gemeinsam die verschiedenen Rätsel lösen: Während beispielsweise der eine eine Seilwinde betätigt, schlüpft der andere durch das damit geöffnete Tor.

Abbildung 4: Im Split-Screenmodus versuchen hier zwei Spieler gemeinsam schnellstmöglich die Karte zu durchlaufen.

Aber auch Einzelspieler finden in OpenClonk passende Karten. Während man in einigen von ihnen möglichst schnell verschiedene Kontrollpunkte ablaufen muss (ganz im Zeichen der Sportart Parkour [3]), verlangt eine andere, möglichst lange Windmühlen gegen herannahende Raketen zu schützen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...