Das Spiel zum Wochenende: Not a Hero

Fazit

Not a Hero spielt sich wie ein Jump-and-Run-Spiel mit extrem scharfen Waffen. Die relativ grobe Pixelgrafik fällt dabei äußerst blutig aus. Ähnlich wie Hotline Miami [5] überzeichnet Not a Number die extreme Gewaltdarstellung und nimmt sich selbst nicht ganz ernst. Durch die extrem brutale Vorgehensweise der Protagonisten eignet sich das Spiel jedoch nicht für Kinder.

Not a Hero ist extrem gewalttätig. Diese Szene gehört dabei noch zu den harmloseren.

Auch wenn die Bedienung schnell erlernt ist, spielt sich die Hatz durch die Gebäude recht anspruchsvoll. Die Kombination aus Rutschen, Deckung suchen und gezieltem Schießen macht erstaunlich viel Spaß. Die Missionen laufen jedoch in der Regel darauf hinaus, sämtliche Gegner möglichst schnell zu töten oder einen bestimmten Ort zu finden. Trotz der vielen netten und witzigen Ideen der Entwickler sackt die Motivation nach ein paar Missionen in den Keller.

Unter dem Strich ist Not a Hero ein schnelles Actionspiel für zwischendurch, das sich an Erwachsene mit einem Faible für makabre Pixelgrafik richtet. Wer derartige Spiele mag, sollte bei einem Sonderverkauf zuschlagen – die als Normalpreis verlangten 14 Euro sind für das simple Spielchen etwas zu hoch.

Not a Hero

Bezugsquelle:  http://www.notahe.ro/
Entwickler: Roll7
Lizenz: Kommerziell
Preis: 12,99 Euro (Steam, Humble Store und Gog.com)
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik, Prozessor ab 2 GHz, mindestens 1 GByte Hauptspeicher

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.notahe.ro/

[2] Steam:
http://store.steampowered.com/app/274270/NOT_A_HERO/

[3] Humble Store:
https://www.humblebundle.com/store/not-a-hero

[4] Gog.com
https://www.gog.com/game/not_a_hero

[5] Acht günstige Spiele aus dem Ubuntu Software Center, Tim Schürmann: „Spiel, Spaß, Spannung“, LinuxUser 10/2013,
http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Print-Artikel/LinuxUser/2013/10/Acht-guenstige-Spiele-aus-dem-Ubuntu-Software-Center/(language)/ger-DE

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: SteamWorld Heist
    In den meisten rundenbasierten Strategiespielen zieht man seine Truppen über niedliche Hexfelder. Nicht so bei einer Variante von Image & Form Games: Dort schaut man wie in einem Jump-and-Run-Spiel von der Seite auf das Geschehen und kann dennoch gezielt um mehrere Ecken schießen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Door Kickers
    Im Echtzeitstrategiespiel des Entwicklers KillHouse Games übernimmt der Spieler das Kommando über ein Sondereinsatzkommando, mit dem er am laufenden Band Geiseln befreit und fiese Terroristen erledigt. Das wiederum funktioniert nur mit guter Planung und zahlreichen eingetretenen Türen.
  • In Zeitlupe
    Ein kleines polnisches Team hatte eine einfache aber brillante Idee: In ihrem Actionspiel läuft die Zeit nur dann weiter, wenn man sich selbst bewegt. Wer in der sterilen weißen Welt voran kommen möchte, benötigt daher neben etwas Geschick auch ein helles Köpfchen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Nuclear Throne
    Wenn Mutanten nicht gerade um ein Lagefeuer sitzen, ballern sie natürlich andere angriffslustige Mutanten über den Haufen. In einem Actionspiel von Vlambeer macht das nicht nur wegen der Rollenspielelemente durchaus immer mal wieder Spaß.
  • Das Spiel zum Wochenende: Lovely Planet
    Die Mitarbeiter von Quicktequila müssen selbiges Getränk auf der Arbeit konsumieren. Anders ist ihr durchgeknalltes „First-Person-Shooter-Waffen-Ballett“ in einer pastellfarbenen abstrakten Spielzeugwelt eigentlich nicht zu erklären.
Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...