Rette sie, wer kann!

Fazit

Mr. Rescue ist ein spaßiges kleines Spielchen für zwischendurch. Mit seiner liebevollen Retro-Grafik, der Piepsmusik und dem unkomplizierten Spielprinzip erinnert es an ein Videospiel aus den 80er Jahren. Dank seines unverbrauchten Feuerwehr-Szenarios eignet es sich zudem für Kinder. Auch wenn die Boss-Kämpfe und die zufallsgenerierten Level für ein wenig Abwechslung sorgen, bleibt das Spielprinzip extrem einfach und monoton. Dennoch rettet man in der Mittagspause immer mal wieder gerne ein paar dumm umherlaufende Bewohner.

Das Feuer breitet sich sukzessive auf den Etagen aus.

Mr. Rescue

Bezugsquelle: http://tangramgames.dk/games/mrrescue/
Entwickler: Tangram Games
Lizenz: Zlib und Creative Commons BY-NC-SA 3.0
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit installiertem LÖVE

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://tangramgames.dk/games/mrrescue/

[2] LÖVE:
http://love2d.org/

Ähnliche Artikel

Kommentare

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...