Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Mad Skills Motocross

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Übersprungshandlung

Das Spiel zum Wochenende: Mad Skills Motocross

Fazit

Mad Skills Motocross ist trotz des einfachen Spielprinzips erstaunlich abwechslungsreich. Die Entwickler haben sich immer wieder neue Herausforderungen einfallen lassen. Der Schwierigkeitsgrad steigt dabei im genau richtigen Maße an. Von den ersten Erfolgserlebnissen sollte man sich aber nicht täuschen lassen: Die Strecken werden ziemlich schnell äußerst anspruchsvoll. Die korrekt berechnete Physik erlaubt zusammen mit den Power-Ups beeindruckende Saltos und Sprünge. Das alles motiviert ungemein, auch auf bekannten Strecken die eigene Fahrweise und somit die Rundenzeiten zu optimieren.

Dem Schild sollte man nur bedingt glauben: Um als Erster durch Ziel zu gehen, muss man schon vor Grün losfahren, aber erst bei Grün die Linie passieren.

Dem Schild sollte man nur bedingt glauben: Um als Erster durch Ziel zu gehen, muss man schon vor Grün losfahren, aber erst bei Grün die Linie passieren.

Unverständlich beleibt, warum es keinen Mehrspielermodus gibt, das Spielprinzip schreit geradezu nach einem Duell zwischen menschlichen Kontrahenten. Besonders happig ist auch der Preis. Ähnlich einfach gestrickte Spiele kosten maximal die Hälfte. Ob einem der simple Geschicklichkeitstest mit mittelmäßiger 2D-Grafik das Geld wert ist, sollte man anhand der Demo-Version am besten selbst entscheiden.

Mad Skills Motocross

Bezugsquelle: http://www.madskillsmotocross.com
Entwickler: turborilla
Lizenz: Kommerziell
Preis: 21,05 Euro
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik, 1.2 GHz Prozessor und mindestens 512 MB Hauptspeicher

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.madskillsmotocross.com

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 72 Punkte (5 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...