Zeichenschule

Wer das minimalistische Jump-and-Run-Spiel selbst ausprobieren möchte, schnappt sich von der Downloadseite [2] das aktuelle Quellcodearchiv und entpackt es auf der Festplatte. Anschließend installiert man über den Paketmanager den C++ Compiler und CMake, sowie die Entwicklerpakete zu SDL, SDL_Mixer, FreeType, Swig und LUA. Unter Ubuntu sind das die Pakete cmake, libsdl1.2-dev, libsdl-mixer1.2-dev, libfreetype6-dev, swig, liblua5.1-0-dev, g++. Im JVGS-Verzeichnis lässt man schließlich per cmake gefolgt von make das Spiel übersetzen. Sobald der Computer den erfolgreichen Abschluss vermeldet, startet man das Jump and Run mit ./src/jvgs.

Abbildung 4: Das Titelbild dient gleichzeitig als interaktives Hauptmenü.

Ein Hauptmenü gibt es nicht, man landet sofort mitten im Spiel. Läuft man mit den Pfeiltasten nach links, beendet sich JVGS, rennt man hingegen nach rechts, beginnt eine englischsprachige Einführung. Einmal gemeisterte Level muss man nicht noch einmal durchlaufen, auch wenn einen das Spiel zunächst wieder zum Startbildschirm zurück katapultiert. Mit der Leertaste springt man, sofern der Held einen Bonusgegenstand aufgesammelt hat, löst die linke [Strg]-Taste einen Schuss aus.

Abbildung 5: Der komische Vogel rechts oben im Bild zieht eine ganz bestimmte Bahn.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 0 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...