Flink filzen am Flughafen

Fazit

In Funky Smugglers muss man immer nur im richtigen Moment die richtigen Gegenstände anklicken. Das wird schon nach wenigen Minuten langweilig und eintönig, auch wenn sich die Entwickler sichtlich bemüht haben, durch Missionen und das Punktesystem etwas Abwechslung ins Geschehen zu bringen. Selbst die Grafik im 70er-Jahre-Stil wiederholt sich: Da es nur eine Handvoll Charaktere gibt, dackelt schon einmal dieselbe Großmutter mehrfach hintereinander durch das Röntgengerät. Die an sich recht stimmige Funk-Musik läuft in einer Endlosschleife und mutiert so schon nach kurzer Zeit zu einem nervenden Ohrwurm.

Im Slow-Motion-Modus hat man mehr Zeit die Gegenstände einzusammeln.

Man merkt deutlich, dass Funky Smugglers ursprünglich auf Mobilgeräte zugeschnitten war. Während man auf Touchscreens die Gegenstände schnell mit dem Finger aussortiert, reagiert die Maus am PC schwammiger und langsamer. Unter dem Strich ist Funky Smugglers nicht mehr als ein recht witziger Geschicklichkeitstest, den man aufgrund des Punktesystems und des witzigen Szenarios aber ab und an in der Mittagspause hervorkramt. Wer kann, sollte Funky Smugglers auf einem Smartphone ausprobieren. Dort überbrückt es perfekt eine Fahrt mit der U- oder S-Bahn.

Funky Smugglers

Bezugsquelle: http://www.11bitstudios.com/games/9/funky-smugglers
Entwickler: 11 bit studios
Lizenz: Kommerziell
Preis: ca. 1 Euro
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik, Prozessor mit mindestens 2,1 GHz, mindestens 1 GByte Hauptspeicher, Grafikkarte der Klasse Nvidia 8800 oder besser (empfohlene Treiber-Versionen: nVidia 310 und AMD 12.11)

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.11bitstudios.com/games/9/funky-smugglers

[2] Humble Weekly Bundle:
http://www.humblebundle.com/weekly

[3] Das Spiel zum Wochenende: Anomaly Earth: Tim Schürmann, „Die Karawane zieht weiter ...“, LinuxCommunity
http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Online-Artikel/Das-Spiel-zum-Wochenende-Anomaly-Warzone-Earth

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Jazzpunk
    Die Entwickler bei Necrophone Games müssen während der Produktion ihres Spiels eifrig Drogen konsumiert haben. Anders ist ihr vollkommen durchgeknalltes, aber auch durchaus witziges Adventure eigentlich nicht zu erklären.
  • Das Spiel zum Wochenende: Anomaly Defenders
    Die 11bit Studios begeisterten vor drei Jahren mit einem umgedrehten Tower Defence Spiel: Statt Verteidigungstürme aufzustellen, musste man vorhandene zerstören. Mit ihrem aktuellen Strategiespiel drehen sie das umgedrehte Spielprinzip wieder um.
  • Das Spiel zum Wochenende: Little Inferno
    Für 10 Dollar bekommt man von der Tomorrow Corporation einen Kamin. Darin darf man endlich einmal jede Menge unnützes Zeugs anzünden, verbrennen und in die Luft jagen. Und das ist mitunter urkomisch.
  • Das Spiel zum Wochenende: Bik
    Die Adventure-Reihe Space Quest kitzelte noch bis in die 1990er-Jahre die Lachmuskeln zahlreicher Spieler. Von diesen Klassikern hat sich der kleine Entwickler Zotnip für sein eigenes Point-and-Click-Adventure stark inspirieren lassen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Endless Forms Most Beautiful (EFMB)
    Früher war nicht alles schlecht – zumindest in der Videospielbranche. Das beweist ein kleines, extrem spaßiges Geschicklichkeitsspiel von Locomalito und Dave Hughes.
Kommentare
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...