Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Funky Smugglers

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Funky Smugglers

Flink filzen am Flughafen

Das Spiel zum Wochenende: Funky Smugglers

15.06.2013 Brav wirkende Großmütter versuchen Messer, Kettensägen und Bömbchen in ein Flugzeug zu schmuggeln. Diesem gefährlichen wie illegalen Treiben muss man in einem groovigen Geschicklichkeitsspiel von 11 bit studios Einhalt gebieten.

In Funky Smugglers übernimmt der Spieler die Rolle eines Sicherheitsbeamten an einem Flughafen. Dort laufen recht kuriose Typen an einem Röntgengerät vorbei, auf dessen Schirm für kurze Zeit alle mitgeführten Gegenstände erscheinen. Entdeckt man gefährliche oder illegale Objekte, wie etwa Sägen, Bomben und natürlich ekelige kleine Spinnen, muss man sie möglichst schnell mit einem gezielten Mausklick sicherstellen.

Die orangefarbenen Gegenstände muss man per Mausklick einsammeln, die grünen sollte man hingegen tunlichst meiden.

Die orangefarbenen Gegenstände muss man per Mausklick einsammeln, die grünen sollte man hingegen tunlichst meiden.

Taschenkontrolle

Gemeinerweise laufen die Fluggäste recht zügig am Röntgengerät vorbei. Verpasst man den richtigen Augenblick oder klickt einen harmlosen Gegenstand an, gibt es eine kleine Explosion und man verliert eines von drei Leben. Immerhin markiert das Spiel als kleine Hilfe alle erlaubten Gegenstände grün, die verbotenen orange. Das ist auch zwingend notwendig, da Funky Smugglers einige an sich harmlose Dinge, wie etwa einen Pümpel, als gefährlich einstuft.

Zieht man die Schmuggelware mit der Maus an den Bildschirmrand ...

Zieht man die Schmuggelware mit der Maus an den Bildschirmrand ...

Für jeden aussortierten Gegenstand erhält man Punkte gutgeschrieben. Einen Bonus gibt es, wenn man Gegenstände in der Luft fängt, sie mit der Maus nicht nur anklickt, sondern an den Seitenrand zieht oder bei gedrückter Maustaste mehrere Dinge einsammelt und diese dann gemeinsam vernichtet. Letzteres ist allerdings gefährlich, da man die Gegenstände nur eine kurze Zeit in der Hand halten kann. Wartet man zu lange mit der Entsorgung, explodieren sie und kosten ein Leben. Weitere Sonderpunkte erhält man, indem man die immer mal wieder vom Spiel gestellten Aufgaben erfüllt.

... erhält man Bonuspunkte.

... erhält man Bonuspunkte.

Hin und wieder fliegt ein kleiner Hubschrauber durchs Bild. Er hat einen Bonusgegenstand am Haken, den man per Mausklick aktivieren kann, aber nicht muss. Letztgenanntes ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn das Bonusobjekt die Zeit beschleunigt. Es gibt aber auch nützliche Objekte, die etwa ein Leben wiederherstellen oder die Zeit verlangsamen.

Immer wieder stellt das Spiel Aufgaben, deren Erfüllung weitere Punkte auf das eigene Konto spülen.

Immer wieder stellt das Spiel Aufgaben, deren Erfüllung weitere Punkte auf das eigene Konto spülen.

Gehaltsverhandlung

Das Spiel endet, sobald alle drei Leben aufgebraucht sind. Wer genügend Punkte sammeln konnte, steigt einen Dienstgrad auf. Darüber hinaus schüttet das Spiel virtuelles Geld aus. Mit dem kann man in einem Shop weitere Bonusgegenstände erwerben. Darunter befinden sich unter anderem Multiplikatoren, die beim nächsten Spiel die Punktzahl in die Höhe schnellen lassen, sowie Themenpakete, die beispielsweise alle von den Passagieren mitgeführten Gegenstände in Halloween-Objekte verwandeln.

Mit dem erworbenen Halloween-Paket ...

Mit dem erworbenen Halloween-Paket ...

Funky Smugglers ist derzeit Teil des Humble Weekly Sale [2]. Dort darf man für gleich mehrere Spiele des Entwicklers 11 bit studios bezahlen, was man möchte. Das Paket enthält unter anderem auch das Strategiespiel Anomaly Warzone Earth, das bereits im letzten Jahr ein „Spiel zum Wochenende“ war [3]. Eine Demo-Version von Funky Smugglers gibt es nicht, ein Video auf der Homepage [1] vermittelt aber einen recht guten Eindruck vom Spielgeschehen.

... schmuggeln die Passagiere Halloween-Accessoires.

... schmuggeln die Passagiere Halloween-Accessoires.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1127 Hits
Wertung: 0 Punkte (0 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...