Das Spiel zum Wochenende: Dungeon Souls

Fazit

Dungeon Souls gehört zur Kategorie der sogenannten Rougelike-Rollenspiele: In per Zufall generierten Landschaften bekämpft man alles, was sich bewegt und sammelt eifrig alle gefundenen Gegenstände ein. Dungeon Souls erfindet dabei das Rad nicht neu, pfiffige, eigenständige Ideen fehlen. Besonders viel Spieltiefe darf man folglich nicht erwarten. Einsteiger sollten zudem aufgrund der etwas fummeligen Steuerung zunächst den leichtesten Schwierigkeitsgrad wählen.

Hin und wieder muss man gegen solche dicken Gegner antreten, die einige Hiebe einstecken können und nur mit einer guten Strategie zu erledigen sind.

Die Pixelgrafik ist zwar nett gezeichnet, die einzelnen Objekte und Monster wiederholen sich aber ziemlich schnell. Darüber hinaus bestehen die Verliese aus den immer gleichen Bauteilen. Der verlangte Preis von 13 Euro wirkt daher für das kleine, wenn auch solide Spielchen etwas happig – insbesondere da man Konkurrenten wie Hammerwatch [7] oder Hack, Slash and Loot [8] billiger bekommt. Wer kleine, actionreiche Rouglike-Rollenspiele mag, sollte sich daher Dungeon Souls bei einer Sonderaktion schnappen.

Dungeon Souls

Bezugsquelle:  http://www.laminastudios.com/dungeonsouls.php
Entwickler: Lamina Studios
Lizenz: Kommerziell
Preis: 12,99 Euro (Steam / Humble Store / Gog.com)
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution, Prozessor ab 2,9 GHz, mindestens 2 GByte Hauptspeicher, Grafikkarte mit 256 MByte Speicher oder mehr

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.laminastudios.com/dungeonsouls.php

[2] Steam:
http://store.steampowered.com/app/383230/Dungeon_Souls/

[3] Humble Store:
https://www.humblebundle.com/store/dungeon-souls

[4] Gog.com:
https://www.gog.com/game/dungeon_souls

[5] Itch.io:
https://mwaayk.itch.io/dungeon-souls

[6] Humble Very Positive Bundle 2:
https://www.humblebundle.com/very-positive-bundle-2

[7] Das Spiel zum Wochenende: Hammerwatch, Tim Schürmann: „Vergnügliches Verkloppen“, LinuxCommunity, 17.08.2013:
http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Online-Artikel/Das-Spiel-zum-Wochenende-Hammerwatch

[8] Das Spiel zum Wochenende: Hack, Slash, Loot, Tim Schürmann: „Draufhauen, ausrauben und sterben“, LinuxCommunity, 25.01.2014:
http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Online-Artikel/Das-Spiel-zum-Wochenende-Hack-Slash-Loot

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Desktop Dungeons
    Mal eben in der Mittagspause ein paar Monster verkloppen? Kein Problem mit dem Rollenspiel von QFC Design. Hinter der etwas minimalistischen Optik verbirgt sich zudem durchaus Tiefgang.
  • Das Spiel zum Wochenende: Dungeons of Dredmor
    Seit 2011 taucht ein kleines rundenbasiertes Rollenspiel immer wieder recht hartnäckig in Verkaufsaktionen und Spielepaketen auf. Höchste Zeit, das Produkt von Gaslamp Games einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Dungeon Defenders
    Entwickler Trendy Entertainment hat seine äußerst interessante Mischung aus Tower-Defence und Rollenspiel zwar schon vor einiger Zeit veröffentlicht, derzeit gibt es sie jedoch DRM-frei zu einem äußerst attraktiven Preis. Höchste Zeit also sie zum Spiel zum Wochenende zu küren.
  • Das Spiel zum Wochenende: Dungeon Fray
    Normalerweise brauchen Rollenspieler eine Menge Geduld. Es dauert, bis alle Schätze eingesammelt und der eigene Held an Erfahrung gewonnen hat. Doch das muss nicht sein: Der Programmierer Nitesh Gupta überrascht mit einem schnellen wie spaßigen Rollenspiel für die Mittagspause.
  • Das Spiel zum Wochenende: Rive
    Entwickler Two Tribes kreuzt ein Jump-and-Run-Spiel mit einem klassischen, actionreichen Shoot-em-up. Herausgekommen ist ein schneller „Metall-Verschrottungs- und Roboter-Hacking-Simulator“, der eine Menge Spaß und sogar leicht süchtig macht.
Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...