Fazit

Die, you stupid Hurdlers entwickelte Niall Moody im Rahmen des Ludum-Dare-Wettbewerbs [2]. Dabei gilt es, in nur 48 Stunden ein komplettes Spiel zu programmieren. Folglich darf man keinen Blockbuster mit einer hohen Langzeitmotivation erwarten. Trotzdem macht das kleine Knobelspiel Spaß. Die Hintergrundgeschichte ist herrlich abgedreht, die minimalistische und etwas schräge Grafik stimmig. Nicht ganz so schön ist die etwas hakelige Steuerung: Ein falscher Klick und schon liegt die Hürde unverrückbar auf einem falschen Feld. Hat man jedoch den Dreh erst einmal raus und den inneren Fiesling frei gelassen, freut man sich diebisch über jeden gestürzten Hürdenläufer – denn schließlich geht es hier um die wahre Liebe.

Die, you Stupid Hurdlers!

Bezugsquelle: http://www.niallmoody.com/games/die-you-stupid-hurdlers
Entwickler: Niall Moody
Lizenz: GNU GPL v3
Preis: kostenlos
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution mit aktivierter 3D-Grafik

Ähnliche Artikel

Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...