Aufbauarbeit

Die, you stupid Hurdlers ist auf seiner Homepage ausschließlich im Quellcode erhältlich [1], den man selbst in ein ausführbares Programm umwandeln muss. Dazu installiert man zunächst über den Paketmanager die Entwicklerpakete zu SDL, SDL_image, PortAudio v19 und vorbisfile. Unter Ubuntu sind das beispielsweise die Pakete libsdl1.2-dev, libsdl-image1.2-dev, portaudio19-dev und libvorbis-dev.

Anschließend entpackt man den von der Homepage geangelten Download for Linux auf der Festplatte und ruft in einem Terminalfenster im neu entstandenen Unterverzeichnis die folgenden drei Befehle auf:

./configure
make
sudo make install

Das Spiel startet dann durch die Eingabe von DieYouStupidHurdlers (dabei Groß- und Kleinschreibung beachten). Treten Probleme oder Abstürze auf, sollte man das Spiel probeweise mit DieYouStupidHurdlers -s aufrufen.

Abbildung 3: Die Qual der Wahl: Entweder verschiebt man neun Hürden oder investiert die Punkte in Harke, Dreck und Co.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...