Das Spiel zum Wochenende: Daemon vs Daemon

Fazit

Daemon vs Daemon hat zurecht den ersten Platz gewonnen. Das kleine Actionspiel wartet mit viel Liebe zum Detail auf. Die Verwandlung in Dämonen ist eine pfiffige Idee, die zudem die Grundlage einiger kleiner Puzzle bildet. Obendrein sind die Landschaften abwechslungsreich und fordernd gestaltet.

Gerät man wie hier einmal in die Fänge eines Gegners, gibt es kein Entrinnen mehr.

Die Kollisionserkennung bedarf allerdings noch etwas Feinschliff: Obwohl das Schwert optisch den Gegner getroffen hat, kann sich dieser in zu vielen Situationen doch noch vorbeimogeln und den Spieler zerreißen. Die entsprechenden Animationen fallen trotz der Pixelgrafik recht martialisch aus. Sieht man über diese Details hinweg, bleibt ein nettes Actionspielchen für zwischendurch.

Daemon vs Daemon

Bezugsquelle:  https://securas.itch.io/daemon-vs-demon
Entwickler: Securas, Mundus, svh440
Lizenz: MIT License
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Aktuelle Linux-Distribution

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Gunnheim
    Gegen den Herr der Untoten helfen nur durchschlagkräftige Waffen, ein Gamepad, etwas Geschick und mehrere beste Freunde – zumindest in einem bockschweren Top-Down-Shooter von SIEIDI Ltd.
  • Das Spiel zum Wochenende: Closure
    Nur was man sieht, existiert tatsächlich. Aus dieser einfachen Annahme haben Eyebrow Interactive ein Knobelspiel entwickelt, das mit pfiffigen, ungewöhnlichen und spaßigen Rätseln die kleinen grauen Zellen foltert.
  • Das Spiel zum Wochenende: Lazonyx
    Im kleinen Jump-and-Run-Spiel von Liquid Neon Games muss man gezielt die Umgebung verändern und so die Gegner auf sich zustürzen lassen. Das Spiel ist zudem weitaus fordernder, als es die schlichte Retro-Grafik vermuten lässt.
  • Das Spiel zum Wochenende: Victor Vran
    Vom Entwickler Haemimont Games stammt ein unkompliziertes Actionrollenspiel für Einsteiger und Fortgeschrittene. Der düstere Diablo-Klon begeistert mit einer stimmungsvollen Vertonung und einer Prise schwarzem Humor. Das Ganze gibt es derzeit auch noch zum Sonderpreis.
  • Das Spiel zum Wochenende: Meka-On (メカ-ON)
    Spieleentwickler Nihilocrat drückt einem Roboter ein Schwert in die Hand und wirft ihn in eine Arena mit angriffslustigen Kollegen. Herausgekommen ist dabei ein kurzweiliger „run-and-gun-and-sword-and-weeb-and-zoom-boom-fwoosh mecha brawler“.
Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...