Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Captain Backwater

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

backwater_titel.png

Stößchen!

Das Spiel zum Wochenende: Captain Backwater

12.11.2011 Der gefürchtetste Pirat der sieben Weltmeere plündert munter Schatzkammern. Dabei macht er sich natürlich nicht selbst die Finger schmutzig, sondern überlässt die eigentliche Arbeit seinem Handlanger. Der wiederum braucht ein kluges Köpfchen.

Im Knobelspiel Captain Backwater gilt es auf einem quadratischen Spielbrett gleichartige Juwelen gegeneinander zu schnippen. Bei Erfolg wandern diese mit einer kleinen Explosion in die Hände des Kapitäns, während gleichzeitig das eigene Punktekonto in die Höhe schnellt. Konnte man das Spielbrett auf diese Weise komplett leer räumen, geht die Pärchensuche umgehend in einer neuen Schatzkammer weiter.

Abbildung 1

Abbildung 1: Die Juwelen bewegt man per Drag-and-Drop, wobei der Pfeil die "Rutschrichtung" anzeigt. Damit zwei gleiche Symbole verschwinden, muss vor dem Stoß mindestens ein leeres Feld zwischen ihnen liegen.

Piratenschreck

Dummerweise legen sich dem ganzen Vorhaben ein paar Steine in den Weg: So rutscht ein mit der Maus angestoßener Klunker grundsätzlich immer bis zum nächsten Hindernis – meistens eine Wand. Es genügt auch nicht, dass zwei gleiche Juwelen nebeneinander liegen, nur mit Anlauf und ordentlich Schmackes lösen sie sich beim Zusammenstoß auf.

Abbildung 2

Abbildung 2: Die kleinen Dnyamitstangen …

Hinzu kommen noch andere fiese Gegenstände, die störend auf dem Spielbrett herumgammeln. Dazu zählen etwa Dynamitstangen, die bei Berührung alle anderen Objekte in einer Reihe in die Luft jagen. Pfeile auf dem Boden schieben das Juwel automatisch in die angezeigte Richtung, während Farbkleckse einen Klunker umfärben.

Abbildung 3

Abbildung 3: … sprengen bei Berührung ihre Nachbarsteine in die Luft.

Bonusprogramm mit Rückwärtsgang

Für weitere Abwechslung im Spielgeschehen sorgt ein vollkommen durchgedrehter Affe, der hin und wieder wild mit Bananen um sich wirft. Jedes mit dem Mauszeiger eingefangene Exemplar bringt Bonuspunkte auf das eigene Konto. Darüber hinaus verstecken sich Goldmünzen hinter einigen ausgewählten Feldern. Sobald man ein Juwel darüber schiebt, springen die Münzen in die Luft. Wer sie schnell mit dem Mauszeiger aufsammelt, erhält weitere Punkte gutgeschrieben. Die Piraten mit den meisten Punkten verewigt schließlich eine Highscore-Liste. Damit aber immer noch nicht genug, bekommt man für bestimmte Aktionen noch Auszeichnungen verliehen, so etwa für 50 eingesammelte Münzen oder drei direkt hintereinander aufgesammelte Juwelenpaare.

Abbildung 4

Abbildung 4: Die Pfeile lenken die Juwelen in die angezeigte Richtung. Die hell blau leuchtenden Kreise sind Teleporter, über die man die Gegenstände zwischen den beiden Bereichen hin- und herschicken kann. Diese Schatzkammer sieht übrigens komplizierter aus, als sie tatsächlich ist.

Hat man sich in eine Sackgasse geschoben oder bleiben nach einer fehlgeschlagenen Explosion nur unbrauchbare Einzelteile übrig, lassen sich die letzten Züge schrittweise zurücknehmen. Bereits geplünderte Höhlen darf man jederzeit noch einmal spielen, um so alle versteckten Münzen aufzuspüren oder eine Lösung mit weniger Zügen zu finden.

Abbildung 5

Abbildung 5: Die Tintenklekse stoppen nicht nur ein Juwel auf seiner Rutschpartie …

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

1786 Hits
Wertung: 92 Punkte (3 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...