Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Between the Worlds

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Ja, wo isser denn?

Das Spiel zum Wochenende: Between the Worlds

Fazit

Wimmelbildspiele können richtig Spaß machen – vorausgesetzt die Verpackung stimmt. Auf Between the Worlds trifft das jedoch nicht zu. Das Spiel leidet vor allem unter einer verworrenen, aufgesetzt wirkenden Geschichte. Es erschließt sich zu keiner Zeit, warum man nun genau die 12 angezeigten Gegenstände finden soll. Dabei hätte sich gerade die Polizeiarbeit für eine spannende Wimmelbild-Geschichte angeboten.

Bananen, eine Uhr und eine Eule sind handfeste Beweise gegen einen amoklaufenden Zauberer – zumindest in Between the Worlds.

Bananen, eine Uhr und eine Eule sind handfeste Beweise gegen einen amoklaufenden Zauberer – zumindest in Between the Worlds.

Dank der vielen Hilfen ist das Spiel zudem recht schnell gelöst. Im Zweifelsfall klickt man einfach ein wenig in den recht kleinen und überschaubaren Szenen herum, was irgendwann ebenfalls zum Ziel führt. Die Grafik ist nett gezeichnet, wenngleich sie den hochauflösenden Wimmelbildspielen für Windows hinterherhinkt.

Allerdings sind Wimmelbildspiele gerade unter Linux recht rar gesäht. Wer gerne auf die Suche nach Objekten in überfüllten Szenen geht und sich an der Geschichte nicht stört, sollte Between the Worlds daher ruhig einmal unverbindlich anspielen. Eine in jeder Beziehung bessere Alternative bietet übrigens The Clockwork Man von Total Eclipse [2] – das dafür aber auch etwas teuerer ist.

Between the Worlds

Bezugsquelle: http://www.wegroup.org/hidden-object-games/between-the-worlds.html
Entwickler: Applied Systems Ltd.
Lizenz: Eigene / Unbekannt
Preis: Kostenlos / Unbekannt
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution

Infos

[1] Projekt-Homepage:
http://www.wegroup.org/hidden-object-games/between-the-worlds.html

[2] Wer hat's gesehen? Das Spiel zu Weihnachten: The Clockwork Man, Tim Schürmann, LinuxCommunity, 24.12.2010:
http://www.linux-community.de/Internal/Artikel/Online-Artikel/Das-Spiel-zu-Weihnachten-The-Clockwork-Man

[3] LinuxGames.com-Eintrag zu Between the Worlds:
http://www.linuxgames.com/archives/11456

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

Hits
Wertung: 80 Punkte (4 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...