Home / Online-Artikel / Das Spiel zum Wochenende: Air Forte

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

air1.png

Rätselflug

Das Spiel zum Wochenende: Air Forte

16.10.2010 Mathematik, englischer Wortschatz und Geographie – drei Themengebiete, die bei aktiven wie ehemaligen Schülern leichtes Schaudern auslösen. Das möchte Blendo Games mit einem Geschicklichkeitsspiel ändern, das sogar Erwachsene vor den Bildschirm lockt.

In Air Forte muss der Spieler mit einem kleinen Flugzeug vorgegebene Symbole einsammeln. So gilt es etwa alle Münzen mit geraden Zahlen oder die Fahnen aller südamerikanischen Länder vom Himmel zu holen. Jedes korrekt überflogene Symbol treibt dabei das eigene Punktekonto nach oben.

Abbildung 1

Abbildung 1: Die Vielfachen von 10 zu finden, ist noch relativ einfach, die falschen Zahlen nicht zu berühren erfordert allerdings schon etwas Geschick.

Die einzelnen Geschicklichkeitsübungen verbindet eine nette, am primär kindlichen Zielpublikum ausgerichtete Hintergrundgeschichte: Die teilweise tierischen Bewohner einer kleinen Inselgruppe vermissen ihre spurlos verschwundenen "Vielfachen". Der Spieler versucht als netter Pilot natürlich zu helfen, stößt dabei auf weitere mysteriöse Geschehnisse und rettet später sogar ein ganzes Königreich.

Abbildung 2

Abbildung 2: Nett gezeichnete Comics treiben die Handlung zwischen den Missionen voran.

Luftrennen

Während die Geschichte voranschreitet, schaltet man nach und nach weitere Spielmodi frei. Neben dem vorgestellten Adventure-Modus verlangt die Challenge möglichst schnell zwei Aufgaben auf einmal zu erledigen, wie etwa alle Länder in Südamerika und alle Vielfachen von Sieben einzusammeln. Im Infinite-Modus spielt man einfach unendlich oft alle Level, bis man entweder mit einem falschen Symbol kollidiert oder ein unermüdlicher Countdown abgelaufen ist. Wer im Challenge- oder Infinite-Modus besonders schnell gewesen ist beziehungsweise außerordentlich viele Punkte gesammelt hat, darf sein Ergebnis in eine Online-Highscoreliste eintragen und sich so gleichzeitig mit den Spielern auf aller Welt messen [2].

Abbildung 3

Abbildung 3: Erwischt man ein falsches Symbol, zerschellt das Flugzeug an dessen versteckten Stacheln. Im Adventure- und Challenge-Modus stehen unbegrenzt Ersatzmaschinen bereit, der Nachschub kostet jedoch wertvolle Zeit.

Wer alle Modi durchgespielt hat, sollte sich ein paar Freunde einladen: Air Forte erlaubt bis zu vier Spielern an einem PC gleichzeitig auf Punktejagd zu gehen – auch wenn es dann an Maus und Tastatur etwas eng zugeht.

Abbildung 4

Abbildung 4: Hier gilt es alle südamerikanischen Länder zu finden. Das hier eingesammelte Chile hebt Air Forte auf der großen Karte im Hintergrund grün hervor.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share
Kommentare

2698 Hits
Wertung: 192 Punkte (8 Stimmen)

Schlecht Gut

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...