Stelldichein

Mangels Deutschkenntnissen muss man nach dem ersten Start das Feld Language auf English stehen lassen. Unter Screen Setup wählt man eine passende Auflösung. Nach einem Klick auf Done kann man die Demo-Version mit einem erworbenen Lizenzschlüssel zu einer Vollversion erheben. Wer erst testen möchte, klickt auf Demo und wählt im Hauptmenü den Punkt Tutorial. In dieser Einführung erklärt das Spiel Schritt für Schritt die Bedienung.

Abbildung 5: Das Tutorial führt mit englischen Texten in das Spielsteuerung ein.

Alternativ zu einer Installation lässt sich Age of Conquest III auch direkt im Browser spielen. Dazu ist allerdings ein sogenanntes Java Web Start-Plugin notwendig. Bei den meisten Distributionen liegt es in den Repositories, unter Ubuntu fördert beispielsweise die Eingabe von Java Web Start im Software Center das passende Paket zu Tage. Sobald es auf der Festplatte liegt und vom Browser erkannt wurde, klickt man auf der Age of Conquer III-Download-Seite im Bereich LINUX/UNIX auf Webstart.

Abbildung 6: Wie die hier hell erleuchteten Gebiete zeigen, darf man auch über das Wasser schippern. Die Überfahrt kostet allerdings extra.

LinuxCommunity kaufen

Einzelne Ausgabe
 

Ähnliche Artikel

  • Spiele für Linux im Kurztest
    Spielen unter Linux heißt Solitaire und Mine Sweeper? Das ist falsch. Auch für Linux gibt es viele grafisch und spielerisch komplexe Games, von denen wir hier einige vorstellen.
  • Das Spiel zum Wochenende: Conquest
    Im rundenbasierten Strategiespiel der Proxy Studios gilt es auf einer Landkarte mit Hexfeldern möglichst viele Städte einzunehmen. Die unkomplizierte Steuerung und eine auf das Wesentliche reduzierte Spielmechanik sorgen für überraschend schnelle Duelle.
Kommentare
preis
syn_recv (unangemeldet), Sonntag, 09. Januar 2011 22:42:28
Ein/Ausklappen

ganz ehrlich, das ist viel zu teuer!


Bewertung: 55 Punkte bei 2 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...