Wurmlöcher

Fazit

Die Bildschirmfotos sehen ziemlich konfus und abgedreht aus, die Dokumentation verwirrt ebenfalls teilweise mehr, als dass sie hilft. Um das Spiel zu verstehen, muss man ASCIIpOrtal einmal selbst angespielt haben – dann lässt es aber einen so schnell nicht wieder los. Das zugrunde liegende Spielprinzip ist recht simpel, gleichzeitig aber auch extrem suchterzeugend. Mit seinem kleinen Programm beweist Joe Larson, dass man auch mit minimaler Grafik ein tagelang fesselndes Spiel auf die Beine stellen kann.

Bezugsquelle: http://cymonsgames.com/asciiportal/
Lizenz: unbekannt, Open-Source
Preis: kostenlos, Spenden oder Kauf eines Fan-T-Shirts erbeten
Voraussetzungen: halbwegs aktuelle Linux-Distribution

Video konnte nicht eingebettet werden, denn die URL passt nicht zu der Liste der erlauben Hoster.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Voraussetzungen
René Franke (unangemeldet), Sonntag, 18. Oktober 2009 16:32:02
Ein/Ausklappen

>> Voraussetzungen: halbwegs aktuelle Linux-Distribution

Der Vollständigkeit halber sollte erwähnt werden, dass libsdl(-mixer) benötigt wird. Unter Debian also z.B.
aptitude install libsdl-mixer1.2



Bewertung: 251 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...