Farbiger Völkerball

Fazit

Die Grafik von 2x0ng wirkt, als wäre sie einer Videospielkonsole aus den 70er Jahren entsprungen – noch karger geht es kaum. Genau so einfach wie die Grafik ist auch das Spielprinzip: Ein bisschen Völkerball mischt sich mit Breakout. Da 2x9ng einfach immer wieder neue Level erzeugt, fehlt auf Dauer die Abwechslung, mitunter schwankt der Schwierigkeitsgrad der Level sogar recht stark.

Umgekehrt bieten die generierten Level aber auch immer wieder eine neue Herausforderung, allgemein steigt der Schwierigkeitsgrad nachvollziehbar an. 2x0ng ist somit ein durchaus spaßiger Geschicklichkeitstest, den man zwischendurch oder in der Mittagspause immer mal wieder gerne hervorkramt.

2x0ng

Bezugsquelle: http://blocky.io/2x0ng.html
Entwickler: David O'Toole
Lizenz: GPLv3 und CC-BY-SA
Preis: Kostenlos
Voraussetzungen: Halbwegs aktuelle Linux-Distribution

Ähnliche Artikel

  • Das Spiel zum Wochenende: Kreiselball
    Normalerweise steuert man in Spielen immer den Helden. In Kreiselball kontrolliert man einen verrückt dreinblickenden Smiley, indem man seine gesamte Umgebung dreht.
  • Das Spiel zum Wochenende: Shatter
    Bereits 1976 begeisterte ein Spiel namens Breakout zahlreiche Videospieler. Sidhe Interactive greift das uralte Spielprinzip auf und führt es mit einigen abwechslungsreichen Ideen gekonnt in die Neuzeit – zumindest in den ersten Spielminuten.
  • Das Spiel zum Wochenende: Humble Indie Bundle 3
    Bezahlen, was man möchte – diesen Traum erfüllt das Humble Bundle zumindest für fünf Videospiele. Die dritte Auflage der beliebten Sonderaktion füttert vor allem die Hirnzellen und trainiert das Reaktionsvermögen.
  • Acht günstige Spiele aus dem Ubuntu Software Center
    Zwar zieht die Steam-Plattform immer mehr Spielehersteller an, doch stehen einige kommerzielle Spiele weiterhin ausschließlich im Ubuntu Software Center bereit. Die acht besten stellen wir vor.
  • Das Spiel zum Wochenende: Die DROD-Serie
    Seit nunmehr sechs Teilen durchquert Beethro Budkin hübsch gekachelte Räume. Genau das macht jedoch einen Heidenspaß und holt nebenbei die kleinen grauen Zellen aus ihrem Sommerurlaub.
Kommentare

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...