CryEngine kommt offiziell für Linux, Valve gibt Code frei

CryEngine kommt offiziell für Linux, Valve gibt Code frei

Neuer Spielemotor

11.03.2014
Die CryEngine bildet den Unterbau zahlreicher Actionspiele. Der deutsche Entwickler Crytek hat jetzt die Unterstützung für Linux angekündigt. Darüber hinaus hat Valve den Quellcode von ToGL veröffentlicht, das Direct3D-Befehle in OpenGL-Befehle übersetzt.

Die portierte CryEngine auf Linux sollen interessierte Spieleentwickler erstmals auf der kommenden Games Developers Conference (GDC) in Aktion betrachten können. Weitere Informationen gab es allerdings noch nicht. Insbesondere hat noch kein Lizenznehmer der CryEngine eine Portierung seines Spiels auf Linux angekündigt. Die GDC findet vom March 19. bis 21. März in San Franciso statt.

Um die Portierung seiner Spiele auf Linux und somit die OpenGL-Schnittstelle zu vereinfachen, hat Valve einen Direct3D auf OpenGL Translation Layer entwickelt. Diesen hat Valve jetzt unter dem Namen ToGL auf GitHub veröffentlicht. Der Quellcode stammt direkt aus dem Strategiespiel DOTA2. Er übersetzt HLSL in GLSL auf Bytecode-Ebene und unterstützt eine Untermenge von Direct3D 9.0c. Valve bietet für den Code keinen Support an und weist explizit darauf hin, dass einige Teile des Codes noch auf die Source Engine zugeschnitten seien.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 0 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...