Cologne Commons 2013

Cologne Commons 2013

Kostenlose Kunst in Köln

16.09.2013
Am 17. und 18. Oktober findet an der Universität Köln die Cologne Commons Conference 2013 statt. Die Vorträge der Konferenz beschäftigen sich mit freier Kunst und Kultur.

Am 18. Oktober gibt es zudem ein passendes Musikfestival im Gebäude 9. Die Vorträge der Konferenz finden hingegen im neuen Seminargebäude der Universität Köln statt (Gebäudenummer 106, Universitätsstraße 35).

Auf dem Programm stehen Vorträge unter anderem zur GEMA und C3S, Werkzeuge zur nachhaltigen Kommunikation, der Wikipedia und YouTube. Das komplette Programm steht auf der Homepage der Veranstaltung bereit.

Die Cologne Commons findet bereits zum dritten Mal statt, in den beiden vorherigen Jahren musste die Konferenz pausieren. Veranstalter sind das Institut für Linguistik – Phonetik der Universität zu Köln sowie der Verein Purer Luxus e.V.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Stellenmarkt

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 1 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...