shot0042.jpg

Ballermann

Das Spiel zum Wochenende: World of Padman

12.12.2009
World of Padman ist ein First-Person-Shooter mit spaßiger Comic-Optik, der vollkommen ohne Blutvergießen auskommt. Der pünktlich zum ersten Dezember veröffentlichte X-Mas-Mod verbreitet zudem vorweihnachtliche Stimmung.

Genau wie in anderen Spielen seines Genres, gilt es auch in World of Padman alle Gegner im Raum abzuschießen, ohne dabei selbst das Zeitliche zu segnen. Ungewöhnlich gibt sich jedoch die Spielwelt: Die Level sind zumeist knallbunt und bilden vertraute Umgebungen nach, wie beispielsweise eine Bibliothek oder eine Küche. In diesen Arealen müssen sich die Spieler mit ihren nur zwergengroßen Comicfiguren gegen ihre schießwütigen Konkurrenten behaupten. Um auf die überdimensional wirkenden Gegenstände zu gelangen, nutzt man die überall herum stehenden Trampoline. Diese verbergen sich häufig hinter kuriosen Gegenständen, in der Küche bestehen sie beispielsweise aus Orangenscheiben.

Abgedreht

Kurios sind auch einige Waffen. So verschießt die Bubble G klebrig-bunten Kaugummi auf den Gegner, während die Wasserpistole für einen zeitweise rutschigen Bodenbelag sorgt und eine entenartige Handpuppe die Gegner im Nahkampf beißt.

Abbildung 1: Die Kämpfe spielen meist in unaufgeräumten, überdimensionalen Zimmern, wie etwa einer Küche.

Mit jedem eingesteckten Treffer verringert sich die Lebensenergie. Um sie wieder aufzufrischen, sammelt man entweder einen speziellen Bonusgegenstand ein oder aber tankt sie an dafür vorgesehenen Ladestationen wieder auf. Gegenüber den in anderen Spielen so berühmten "Medikits", erfordert dies in World of Padman ein taktisches Vorgehen. Dem Cartoon-Ansatz folgend, fehlt ebenso jegliches Pixelblut – getötete Gegner fallen einfach um und entschwinden langsam in den Himmel.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...
Windows 10 verhindert LINUX
Hans Wendel, 17.11.2015 17:47, 8 Antworten
Hallo alle, mit einem W10-Laptop (vorher war Win7) wollte ich LINUX ausprobieren. Alles, was ni...